Vodafone Flat Tarife

Pauschalpreise Vodafone

Die LTE Allnet Flats wird zunehmend nicht mit Fair Flat Tarifen, sondern mit "data automatic" (Drillisch, Vodafone) angetroffen. "Wir empfehlen die Prepaid-Karte Vodafone Callya Allnet-Flat. für die Tarife CallYa Smartphone Special und CallYa Smartphone Allnet Flat. Benötigen Sie einen neuen Tarif ohne Gerät? Im Media Markt Tarifbereich können Sie den Vodafone Flat Allnet Comfort Tarif direkt online abschließen.

Das Vodafone World Flat ist da!

Als erster Provider hat Vodafone eine World Flat auf den Weg gebracht. 2. Die Vodafone hat sich vom Thema Wandern verabschiedet und stellt nun die Vodafone World Flat und die Vodafone World Flex Flat vor. Er ist buchbar und steht allen Kunden von Vodafone als Zubehör zum Red Business+ Preis zur Auswahl. Das bedeutet, dass alle, die sich für den Vodafone Red Business S+, Special+, M+, L Europe+ und XL World+ Handytarif entscheiden, davon profitiert haben.

World Flat umfasst auch über 70 Länder auf der ganzen Welt. Der Preis der Vodafone Flat ist konkurrenzlos. Vodafone berechnet nur 59,95 pro Kalendermonat in der World Flat mit einer Dauer von 24 und nur 79,95 Euro pro Kalendermonat in der World Flat Flex mit einer Dauer von 3 Jahren. Der Vorteil dieser World Flat liegt auf der Hand: Neben der World Flat können die Tarife Mobile Connect World 150MB/500MB, Minutentarife World 60/120/240 und Red Business XL World+ gebucht werden.

Die World Flat-Angebote können nicht mit den Roamingoptionen Europe Flat/Europe Flat Flex, Mobile Connect Europe 150MB/500MB/1GB, Mobile Connect Europe XXL, Europe Mobile Connect Flat, Reiseneversprechen, Reisen, Reiseversprechen Asia und ReisenPaketPlus verbunden werden. Zusätzlich wird das Reisepackage Daten und landesspezifische Roaming-Rabatte für World Flat-Buchungen ausblenden. Mit dem Preis für Rotes Business+ können Sie in diesen Staaten sorglos telefonieren:

Die neue, buchbare Wodafon World Flat macht auch in diesen LÃ?ndern die roten Business+ Passagiere jetzt ganz unkompliziert mobil: Werden Sie möglichst schnell und nutzen Sie dieses attraktive Tarifangebot. Kontaktieren Sie uns noch heute und StarTech wird Ihnen bei der Auswahl der richtigen World Flat helfen.

Der Vodafone kommt: Tarife mit realer Pauschale kommt

7. Mai 2018 um 11:45 Uhr. Vodafone folgt und offeriert einen Preis mit einer echten Pauschale, wie die Telekom kürzlich gezeigt hat. Nach der Einführung eines Pauschaltarifs von 80 EUR stellt sich die Frage, ob und wann der Wettbewerb reagiert. Es dauerte nicht lange, bis Vodafone einen ähnlichen Preis durchführte.

Auch bei Vodafone gibt es einen Monatstarif für 80 EUR ohne Drosseln. Die Pauschale beinhaltet eine Pauschale für SMS und Telefonieren in alle deutsche Mobilfunknetze. Ähnlich wie bei der Telekom kann der Preis im Inland nicht unbefristet verwendet werden. Dabei ist die Drosseleinstellung ab 23 Gigabytes wirksam, vor allem um Missstände zu verhindern.

Andernfalls würde es die EU-Verordnung ermöglichen, ausländische Zölle zu vorteilhaften Konditionen zu erhalten. Damit hat die Telekom den Weg in den richtigen Moment geebnet. Bisher gab es nur Business-Tarife mit Flate, die oft die Schallgrenze von 200 EUR Monatsgebühr überschritten haben. Telefonica (O2, E-Plus) bot bisher allenfalls die Möglichkeit, die Geschwindigkeit gegen Mehrpreis auf 1 Mbit/s zu erhöhen.

Vodafone bietet auch einen Einsteigertarif namens Red XS an, der mit einer Telefon- und SMS-Flatrate und einem Pauschalvolumen von 1 GB ausgestattet ist. Bei Vodafone beträgt die Geschwindigkeit 32 Kbit/s, was für den Abruf von E-Mail-Headern im Jahr 2018 bestens geeignet ist. Bei der Tarifierung mit Throttling konsumieren die Applikationen kein einziges Volumen, das im Vodafone Ticket kombiniert ist.

Der neue Tarif beginnt am 15.05.2018.

Mehr zum Thema