Telekom Allnet Flat

Telecom Allnet Wohnung

Alle folgenden Telekom Allnet Flatrates beinhalten Anrufe und SMS in alle deutschen Netze sowie Datenflatrates. Die Kunden von Türk Telekom Mobile können sich auf neue Flatrate-Pakete ohne feste Vertragslaufzeit freuen. Die aktuellen Allnet-Flatrates der Deutschen Telekom finden Sie hier. Allerdings gibt es keinen Online-Rabatt für die reale Datenflatrate der Deutschen Telekom, den neuen Magenta XL-Tarif.

Kostenlos inbegriffen sind: der StreamOn von PurpleMobil Mobile.

Bestes Netzwerk, LTE Max. und Zusatzdienste wie StreamOn Music&Video sind wohl die stärksten Gründe für einen Vertrag mit der Deutschen Telekom. Alle Pakete beinhalten ab der Version S eine Sprachflatrate für Gespräche in alle Mobilfunknetze (Festnetz und Mobilfunk), eine SMS und eine mobile Internetflatrate.

Für alle Smartphone-Tarife gilt eine maximale LTE-Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbps. Abweichungen zwischen den MagentaMobil-Verträgen der Deutschen Telekom ergeben sich vor allem im uneingeschränkten Datenaufkommen. Ab 2 GB, 4 GB, 6 GB, 10 GB und eine echte Flat ohne Drosseln ist alles möglich (Details s. Preistabelle).

Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Preise: Ø25,99 Euro für 24 Monate: 24,95 Euro Grundpreis (25x24,95 Euro, Netzwerk): Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Netzwerk: Internetzugang: Mit StreamOn bietet sich derzeit ein wahres Unique Selling Point für die Mobilfunktarife der Telekom.

Hier können Musiktitel und Filme abgerufen werden, ohne dass das im entsprechenden Auftrag festgelegte hohe Datenvolumen verrechnet wird. Im Lieferumfang des MagentaMobils M ist StreamOn Music enthalten, so dass Audio-Streams kostenlos auf der mitgelieferten Lautstärke wiedergegeben werden. Mit der L/L+/L Premium/L+ Premium/L+ Premium-Tarife von MagentaMobil können Filme auch ohne zusätzlichen Datenkonsum betrachtet werden.

Für die Wiedergabe von Video in hochauflösender HD-Qualität über VideoOn Music&Video müssen Sie mit MagntaEINS einen DSL/Festnetz-Vertrag mit der Deutschen Telekom abschließen oder bereits besitzen. Für die Verwendung der Optionen Musik oder Musik&Video ist ein aktuelles Handy der dritten Mobilfunkgeneration von Purzelbaum erforderlich. Für ältere Verträge (die vor dem Stichtag des Abschlusses am oder nach dem 1. Januar 2017 abgeschlossen wurden) ist ein Wechsel zu einem neuen Preis oder eine Vertragsverlängerung erforderlich.

Bei einem einfachen bis mittleren Mobiltelefon verrechnet die Deutsche Telekom einen Zuschlag von monatlich 10 EUR. Mit den Telekom Magenta Mobil L Premiums, L+ Premiums und XL Premiums ist der Hardwarepreis bereits in der Grundpreis inbegriffen. Das verhältnismäßig höhere Grundentgelt ergibt sich hier aus der Tatsache, dass die Kundinnen und Kunden jedes Jahr bei Verlängerung des Vertrages ein anderes Mobiltelefon haben.

Alle Preise beinhalten die Benutzung von VoIP, d.h. Internet-Telefoniedienste wie z. B. VoIP oder VoIP. Abhängig vom gewählten Tarif bekommen Sie kostenlose Minuten für Gespräche ins europäische oder außereuropäische Ausland. Für Gespräche innerhalb der EU. Durch die in allen MagentaMobil-Tarifen der dritten Mobilfunkgeneration enthaltene All-Inclusive-Option können die Telefon-, Daten- und SMS-Flatrate des Vertrages auch in anderen EU-Ländern ohne zusätzliche Kosten genutzt werden.

Die Telekom bietet die MultiSIM-Funktion zum Internetsurfen und Anrufen mit mehreren Terminals an, ohne dass die SIM-Karte ausgetauscht werden muss. Sie bekommen mehrere Simkarten zur gleichzeitigen Verwendung in Ihrem Tablett (iPad), Ihrem Handy oder Ihrem Notebook. MagentaMobil L plus/plus und XL plus sind bereits mit bis zu 2 MultiSIM-Karten ausgestattet.

Außerdem ist hier eine eigene Festnetz-Nummer enthalten, unter der das Mobiltelefon bundesweit zu erreichen ist. Wer keine große Bedeutung hat und stattdessen maximale Performance benötigt, sollte sich die High-End-Mobilfunkdienste der Telekom näher ansehen. Im Zuge der Vertragserweiterung bekommen Sie mit den Premiumtarifen von MagentaMobil jedes Jahr ein weiteres Mobiltelefon - im besten Falle auch kostenfrei.

Welches Modell zu welchem Tarif verfügbar ist, können Sie bei der Verlängerung Ihres Vertrages (VVL) im Telekom-Kundenzentrum nachlesen. Beim teuersten MagentaMobil XL-Premiumvertrag bekommen Sie auch eine richtige Internet-Flat ohne Einschränkung. Weshalb ist Telekommunikation so kostspielig? Jährlich investieren wir mehrere Mrd. Euro in den Ausbau unserer Netze.

Hier nimmt die Deutsche Telekom regelmässig den ersten Rang ein. Lediglich hier bekommen Sie eine Vielzahl von zusätzlichen Leistungen, die bei Billiganbietern nicht vorrätig sind. Darüber hinaus vertreibt die Deutsche Telekom ihre Mobilfunk-Verträge weiterhin mit subventionierten Handys oder Smartphones. Es ist sehr hilfreich, dass Sie einen vergleichbaren Rahmen für das selbe Netzwerk haben. Prepaidkarten im D1-Netz gibt es zum Beispiel bei der Niedrigpreismarke der Telekom AG kongstar.

Mehr zum Thema