Tarife bei Vodafone

Preise bei Vodafone

Vodafone' s Internet-Tarife können nur in bestimmten Regionen verfügbar sein. Das doppelte Datenvolumen erhalten Sie, wenn Sie Ihren Aktionscode auf www.vodafone. de/abiagenten-aktivieren eingeben. Studientarif.

org: Hier finden Sie alle Angebote rund um Mobil- und Festnetztelefonie von Vodafone. Im Vodafone Professional Plus M-Premium enthalten,. Die Vodafone Red Business S-L Europe.

Ein DSL-Internetanschluss und Handy zu Hause

Der Vodafone gewinnt den Test in der Klasse "Normal User". Für die Anforderungen von "Vielnutzern" hat Vodafone auch einen "sehr guten" Service. Online-Adressbuch, 10 E-Mail-Adressen, 5 GB Speicherplatz, Update Firmware/Software, Fernbedienung gelangen Sie zu Ihrem Anschluß. Für 0 ? (monatlich) oder die FRITZ!box 7590 für nur 5,99 ? (monatlich) mit Komfortverbindung zu mieten.

Wer den WLAN-Router erwerben möchte, zahlt 39,90 EUR für die EasyBox 804 und 169,90 EUR für die FRITZ!Box 7590. Sie können auch andere interessante Angebote wie z.B. eine Vodafone Flatrate in das Vodafone Netzwerk aufnehmen. Internetzugang und Telefongebühren sind auch bei Internet-TV verfügbar.

Mit dem Vodafone Fernseher erhalten Sie eine riesige Auswahl an HD-Kanälen, zeitversetzten Fernsehern und Kinofilmen auf Zeit. Wechseln Sie jetzt ganz unkompliziert von Ihrem DSL-Anbieter zu Vodafone DSL: Prüfen Sie hier die DSL-Verfügbarkeit an Ihrem Wohnsitz. Mit Vodafone haben Sie als Internet-Provider die Chance auf besonders schnelle VDSLs ( "ab 25 Mbit/s") zu vorteilhaften Preisen:

Neue Red-Tarife von Vodafone - reale Daten-Flatrates ab 80 EUR

Die Vodafone hat neue Tarife für Privat- und Geschäftskunden eingeführt. Dazu gehören Tarife mit Realdatenflatrate ab 80 EUR pro Kalendermonat. Für das kommende Jahr hat Vodafone neue Tarife eingeführt, die ab dem kommenden Freitag, dem 16. März, zur Verfügung stehen und das Angebot von Red verlängern. Für Privatpersonen stehen dann fünf unterschiedliche Varianten mit unterschiedlichem Inklusivvolumen für 24,99 bis 79,99 EUR pro Kalendermonat zur Verfügung.

Bei den ersten vier Tarifen ist der Online-Verkehr auf 1 (Red XS), 2 (S), 4 (M) und 8 GB (L) begrenzt, bevor die Navigationsgeschwindigkeit reduziert wird. Bei 79,99 EUR gibt es kein Schloss. Mit dem ebenfalls neuen Tarif Rot XL bietet Vodafone unbegrenzte Datenmengen bei maximaler Auslastung. Allnet-Flatrate für deutschlandweites Telefonieren und SMS/MMS, LTE-Geschwindigkeit bis max. 500 Mbit/s, GBP (damit Sie im nächsten Monat ungenutztes Datenaufkommen verwenden können), EU-Roaming und WiFi-Anrufe.

Wenn Sie bis zum Stichtag eines der Tarife Rot S (34,99 Euro), Rot S (' 44,99 Euro) oder Rot L (54,99 Euro) abschließen, erhalten Sie einen Zusatzbonus für Ihr Datenaufkommen. Dies sind 2 + 2 für Rot S, 4 + 7 für Rot S und 8 + 8 GB für Rot L. Sie erhalten ein Handy bei Vodafone und die angegebenen Preise ab 5?/Monat.

Wenn Sie das mobile Gerät Ihres Partners oder Kindes mit einem geeigneten Preis ausrüsten möchten, können Sie die Red Plus (Red+) Variante ausnutzen. Gegen einen Aufpreis von 10 bis 20 EUR pro Monat (und pro SIM-Karte) gibt es bis zu vier weitere Karten mit Datenoptionen (Red+ Data) oder eine Allnetzoption inklusive Sprachflatrate und E-Roaming.

Auch bei Vodafone bekommen Unternehmenskunden neue Raten. Insgesamt umfasst das Gesamtangebot ab dem 16. März sechs unterschiedliche Tarife von 32,95 bis 169,95 EUR. In den ersten vier Tarifen Red Business S+ (32,95 Euro), Special+ (42,95 Euro), M+ ('59,95 Euro) und L+ Europe (79,95 Euro) gibt es noch ein Datenlimit.

Deshalb gibt es wie bei privaten Tarifverträgen, wenn Sie den Vertrag vor Ende Juni 2018 abschließen, ein weiteres Volumen an Daten. Dies betrifft die drei Tarife Red Business Special+ (6 + 5GB), M+ (9 + 7 GB) und L+ Europe (15 + 8 GB). Wenn Sie die Option Europa mit unbegrenzter Datenmenge verwenden möchten, haben Sie die Option, einen von zwei neuen Preisen zu haben.

Die Red Business XL+ ist in Deutschland unbegrenzt nutzbar, innerhalb Europas sind noch 30 GB enthalten. Die Preise von 79,95 EUR entsprechen dem L+ Europe Tarife, nur inklusive Smartphones können etwas teuerer sein, je nach Wahl starten die Endgerätepreise bei 20 EUR pro Monat statt bei 10 EUR. Wenn Sie völlig losgelöst von Ihrem Datenaufkommen agieren wollen, können Sie den Black Business+ Tariff wählen.

Sie kosten 169,95 EUR pro Kalendermonat, bieten aber eine Allnet Flat für Telephonie und Datenübertragung in Europa und den USA, Kanada und der Türkei. Für weitere Auskünfte zu den neuen Tarifen von Vodafone wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Anbieter. Auch bei Vodafone werden Werbegeschenke in Datenmengen an die Verbraucher versendet. Finde den besten Preis für dein Handy!

Mehr zum Thema