Smartphone für 10 Euro im Monat

Handy für 10 Euro pro Monat

Anfänger: Sie haben ein neues Smartphone oder ein Tablett mit SIM-Karte? einmalig, wobei zu Beginn 10 Euro Startguthaben zur Verfügung stehen. 17,- EUR pro Monat inklusive unbegrenzter Minuten & SMS in alle Netze in ganz Österreich und 8 GB in ganz Österreich. Die Allnet-Flat LTE XS dauerhaft für EUR 9,99 pro Monat. Immer zu EUR 10, sofern Sie nicht vom D-Netz abhängig sind.

Die Top 10: Sorglose Smartphone-Nutzung für weniger als 10 Euro

12.06.2013, 17:00 UhrMit dem neuen Smart M Tariff setzt das Unternehmen auf Smartphone Einsteiger.... Eine Datenflatrate von 100 min und 100 SMS sowie eine Datenflatrate gibt es unter für 9,99 Euro. Der günstigsten tarifiert für Smartphone Einsteiger. Mit seinem Smart M Tariff bieten wir dem Verbraucher sicherlich ein gutes Komplettpaket. Die Telekom-Tochter kann sich auf das sehr gut ausgeprägte Netzwerk ihrer Muttergesellschaft verlassen.

Vorraussetzung: Er tätigt keine Anrufe für mehr als 100 min und konsumiert nicht mehr als 100 x pro Monat. Auf der anderen Seite finden diejenigen, die als Netzwerkbetreiber mit Wodafone, O2 und E-Plus umgehen können, in unseren Top 10 (siehe Textlink unten) eine Vielzahl von Anbietern, die wesentlich weniger als zehn Euro zu den selben Konditionen (100 Min. und SMS) abrechnen.

Darüber hinaus verfügen alle hier präsentierten Preise über ein uneingeschränktes Datenvolumen von 300 Megabyte: fürs mobile Internet. Schon bei 200 Megabytes hat Congstar die Bremsen gezogen. Schon ab 7,53 Euro monatlichDie günstigste Preise in unserer Liste stammen von Tchibo. Dabei gibt es je 100 Gesprächsminuten und SMS sowie 300 Megabytes inklusive des Volumens für, also 7,53 Euro pro Monat.

Die ALDI Talkpaket 300 von MEDIONmobil, mit 8,11 Euro auf Rang 2 unserer Rankingliste, bieten sich für User, die SMS und Protokolle flexibler und auch mal mehr brauchen, ohne gleich mehr bezahlen zu müssen. Die Anbieterin gewährt 300 inklusive Einheiten. Zum Beispiel können Sie 100 min telefonieren und 200 SMS-Nachrichten versenden â?" oder vice versa.

Preisvergleich: Welchen Anbieter wählen Sie auf würden? Smartphone Newsletter Sie sind dabei!

Trinkgelder: Billige Smartphone-Tarife im März

Wenn Sie einen neuen Handytarif suchen, können Sie sich von unseren monatlichen Tips inspirieren lassen. Topaktuelle Smart-Phones, ein Preis für wenige Surfer und einen für diejenigen mit dem ganz großen Datenhunger: Mit unseren Tips für den Monat März bieten wir einen Einblick in die aktuellen Handytarifes, bei denen das Preis-Leistungs-Verhältnis im Mittelpunkt steht.

smarttmobil (www.smartmobil. de Dieser Verweis ist ein Partnerverweis (Partnerverweis), der zu Websites Dritter weiterleitet. Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen. Partner-Programme haben keinen Einfluß auf unsere redaktionellen Berichte, Preisgestaltung oder Platzierung in Tarifrechnern) können zur Zeit aus einem großen Pool von Smart-Phones ausgewählt werden.

Abhängig vom Telefonmodell unterscheiden sich die Tarife für die beiden erhältlichen LTE-Tarife bei einer Laufzeit von 24-monatigen Verträgen. "Der" LTE Special" ist der günstige Preis mit einem Volumen von 2 GB und einer Höchstgeschwindigkeit von 50 Mbit/s sowie einer Allnet- und SMS-Flatrate. Die Tarife "LTE Pro" unterscheiden sich durch ein größeres Volumen (5GB).

Beim Xperia ist der Preis im großen Packet 22,99 Euro pro Monat, der kleine für 17,99 Euro pro Monat. Die Anschlusskosten betragen je 29,99 Euro. Die preiswertere Schwester Modell S20 lite ist jetzt zusammen mit einem LTE-Tarif für weniger als 20 Euro pro Monat erhältlich.

Für ein Mobiltelefon wird eine einmalige Gebühr von 5,99 Euro erhoben, aber eine 25 Euro kostenlose Rufnummernübermittlung und ein sofortiger Bonus von 55 Euro. "Der Preis heisst "Blau Allnet L" mit 3 GB Surfvolumen (max. 21,6 Mbit/s) und einer SMS- und Telefon-Flatrate im Netzwerk von o2. Das Paket beträgt im Monat 19,99 Euro pro Monat bei einer Dauer von zwei Jahren (Durchschnittspreis: 16,91 Euro/ Offerte unter "ZumP20Lite").

Diese Verknüpfung ist ein Partnerlink (Partnerlink), der die Benutzer zu Websites Dritter leitet. Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen. Partner-Programme haben keinen Einfluß auf unsere redaktionellen Auswertungen, Preisangaben oder die Platzierung in Tarifrechnern) bieten den Preis "Paket 300", der jedoch 1,5 GB LTE-Volumen (bis zu 21,6 Mbit/s) und 300 SMS- oder Telefonieeinheiten in allen Netzen für 7,99 Euro pro Monat ausmacht.

Das Startpaket ist das Startpaket für 12,99 Euro Unikat, wodurch 10 Euro Startkapital am Anfang zur Verfügung gestellt werden. Übrigens: Wer einem Mobilfunkvertrag mit einem Discountmarkt kritisch gegenübersteht: In einer Kundenumfrage des DISQ (Deutsches Institut für Servicequalität) hat vor kurzem bei allen anderen Mobilfunkbetreibern der Branche verloren. WinSIM (www.winsim. de Dieser Partnerlink ist ein Partnerlink, der den Benutzer zu Websites Dritter aufruft.

Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen. Partner-Programme haben keinen Einfluß auf unsere redaktionellen Auswertungen, Preisangaben oder die Platzierung in Tarifrechnern) mit dem Preis "LTE All 10 GB" können bis zu 10 GB Datenvolumen, mit denen bis zu 225 Mbit/s Surfgeschwindigkeit möglich sind. Es gibt keine Beschränkung für das Anrufen und Senden von SMS-Nachrichten.

Der Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monate. Bei Nichtvertragsabschluss steigt der Kaufpreis auf 21,99 Euro (Anschlusspreis 14,99/ 19,99 Euro ohne Vertragslaufzeit). Wenn Sie Ihre Telefonnummer mitbringen, erhalten Sie weitere 10 Euro Wechselgeld. Eine automatische Datenfunktion ist im Lieferumfang enthalten, die gegen einen Zuschlag von je zwei Euro 100 MB bereitstellt.

Mehr zum Thema