Smartphone 2016 Vergleich

Vergleich Smartphone 2016

GÃ?nstige Telefon- und Datentarife finden Sie im Tarifvergleich Handy Compact Smartphones im Vergleich. 31.10. 2016 von Michael Peuckert.

Am Donnerstag, 04.02. 2016 16:31. Die Galaxie J5 oder die Galaxie J3(2016). Mikroskop Lumia 650. Februar 2016; Windows 10; 5 Zoll.

Kompaktes Smartphone: Kleine und praktische Vergleichsmodelle

Smart-Phones oder Phabledts mit großen Bildschirmen haben zweifellos ihre Vorteile. Die großen Bildschirme sind aber unweigerlich mit überdimensionalen Maßen und wegen der großen Batterie auch mit einem üppigen Eigengewicht verbunden. An dieser Stelle werden kompakte Handys eingesetzt, die praktischer sind und zugleich das Risiko verringern, dass das oft teure Handy durch zu große Ausmaße aus der Hand gleitet und auf dem Fußboden aufliegt.

Die Highscoreliste reicht aus, um zu sehen, dass die meisten Handys jetzt mit Bildschirmen im 5-Zoll-Format und Phablets mit einer Diagonale von mind. 5,5 Inch ausgestattet sind. Zu den wenigen Herstellern, die qualitativ hochstehende Smartphone-Technologie mit einem kleinen Bildschirm verbinden, gehört nach wie vor Sony, wie kürzlich mit dem Xperia Z5 Compact und dem Xperia X Compact, die in Kürze erhältlich sein werden.

Letztere konnten wir bisher jedoch noch nicht prüfen und der Xperia Z5 Compact übertrifft die hohen Anforderungen für diese Darstellung in Bezug auf Rauminhalt und Eigengewicht. Beim Messen der Übertragungsleistung eines Smartphone beim Anrufen bewegt sich eine Mess-Antenne senkrecht um das am Kunstkopf befestigte Smartphone. Die besten Handys im Kompaktformat mit einem maximalen Gesamtgewicht von 130 Gramm: Welche Geräte sind zur Zeit die praktischsten?

Etwa 20 Mobiltelefone und Smart-Phones sind in den Startblöcken. Die beste Strahlungsliste enthält strahlenarme Mobiltelefone und Smart-Phones. Mobiltelefon weg? Wie wird WhatsApp bei Verlust oder Diebstahl des Telefons behandelt? Sämtliche Prüfungen von Smart-Phones, Mobiltelefonen, Tablets, Navigationssystemen, Note- und Ultra-Books, DECT-Telefone, DSL-Router auf einen Blick.

Galaxie A5 (2016) oder Galaxie S6: Welche Samsung Smartphones sind besser?

Galaxie A5 (2016) oder Galaxie S6: Mit dem Samsung Galaxy S6 hat Samsung immer noch das aktuelle Top-Smartphone - jedenfalls bis zur Markteinführung des neuen S7 auf der MWC. Doch mit dem A5 hat der Produzent bereits Wettbewerb aus den eigenen Reihen aufgebaut - obwohl das Modell nur ein Mittelklassegerät ist.

Im Vergleich dazu erläutern wir es. Samsungs S-Serie ist das Spitzenmodell der koreanischen, während die A-Serie so etwas wie die Premium-Mittelklasse des Konzerns ist. Das denken wir jedenfalls beim Samsung S6 und beim A5. Dementsprechend nannten wir die Galaxie A5 (2016) im Versuch "die beste Galaxie S6".

Wir erläutern dies in diesem Vergleich. Der Samsung S6 ist das neueste Spitzenmodell. Dementsprechend ist es sowohl in technischer als auch in optischer Hinsicht erstklassig. Auf eine separate Darstellung der Galaxie A5 (2016) kann hier verzichtet werden, da es kaum konstruktive Abgrenzungen gibt. Obwohl die S6 beinahe ein Dreivierteljahr Ã?lter ist, verfÃ?gt sie Ã?ber den deutlich stÃ?rkeren Rechner, eine höhere Bildschirmauflösung, mehr RAM und mehr MegaPixel im Inneren der Hauptkamera.

Auch in anspruchsvollen Partien verpasst das Samsung Galaxy A5 (2016) nicht die zusätzliche Leistung des S6 und bei normaler Arbeit arbeitet das A5 noch flüssiger. Der A5 ( "2016") hat aber auch weit über 400 Bildpunkte; das Menschenauge kann den Abstand nicht mehr erkennen. Dies ist ein großes Lob für die A5, denn die S6-Kamera ist eine der besten auf dem Smartphone-Markt.

Anders als die Galaxy S6 akzeptiert sie microSD-Karten und ermöglicht eine Speichererweiterung. Die Erfahrung zeigt, dass Samsung seine früheren Top-Modelle über die Mittelschicht hinausträgt. Obwohl der Galaxy S6 also etwas älteren Datums ist, scheint es möglich zu sein, dass Samsung die Softwareunterstützung für sein früheres Flagschiff über die mittlere Klasse hinaus beibehalten wird - oder mindestens so lange, wie die A5, Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy A5 sich weit weniger voneinander abheben, als einige vielleicht denken, wenn sie sich das Datenblätter ansehen.

Dies ermöglicht nicht nur den Einsatz von microSD-Karten, sondern auch den Einsatz der leistungsstärkeren Batterie. Der Preis des A5 (2016) liegt aktuell bei rund 375 EUR, der S6 noch immer bei knapp 430 EUR.

Mehr zum Thema