Samsung Kinder

Kinder von Samsung

Lade den Kindermodus herunter und deine Kinder können wirklich Spaß auf dem Galaxy-Gerät haben. Starten Sie den Kindmodus und geben Sie das Smartphone an Ihr Kind weiter. Die Samsung Young ist ein einfaches Smartphone mit wesentlichen Funktionen. Es ist eine gute Einführung für Kinder. Er hat zwei Oberflächen: den Kindermodus und den Normalmodus.

Kinder-Modus | Anwendungen | Samsung DE

Wähle ein anderes Land/Region, um die für deinen Ort relevanten Inhalte zu sehen. Unglücklicherweise gibt es nicht genügend Vorrat für Ihren Einkaufswagen. Andernfalls kann der verwendete Voucher oder Promotioncode nicht einlösbar sein. Wollen Sie dieses Gerät wirklich deinstallieren? Wenn Sie dieses Kästchen ankreuzen, nehme ich Samsung-Service-Updates an, einschließlich: Samsung.com Service- und Marketing-Informationen, Bekanntmachungen über neue Angebote und Dienstleistungen sowie spezielle Angebote, Events und Newsletters.

Bei der Definition Ihrer Produktvorlieben können wir Ihnen entsprechende Vorschläge unterbreiten.

Die Samsung Kids Mode App: Handbuch und Funktionsübersicht

Die Kinder sind natürlich gespannt. So auch das Handy oder Tablett der Mutter. Bei Nichtbeachtung werden Fotos entfernt, Rufnummern angewählt oder bezahlte Anwendungen ausgelesen. Es ist daher empfehlenswert, das eigene mobile Gerät kindergesichert zu machen und die Benutzungsrechte dementsprechend zu beschränken. Sie können in diesen Situationen die Unterstützung von speziellen Anwendungen nutzen.

Für seine Mobiltelefone und Tabletts zum Beispiel hat Samsung einen speziell für Kinder konzipierten Modus entwickelt, mit dem die Kleinen die Digitalwelt auf sichere Weise erobern. Der Kinder-Modus ist je nach Ausführung bereits installiert oder als Applikation entweder unter dem " Galaxy-Essentials " oder unter " Samsung Apps " bzw. " Galaxy Apps " zu erreichen.

Bei aktiviertem Kindmodus können Sie nur durch Eingabe der PIN zur gewohnten Schnittstelle zurückkehren. Über den gesicherten Administrationsbereich des Kindmodus können Sie für Ihr Kindprofil ein eigenes Benutzerprofil anlegen und besondere Verwendungsrechte zuweisen. Sie können mit wenigen Mausklicks Content von Ihrem mobilen Gerät wählen und aktivieren. Bilder, E-Mails, Kontaktdaten oder andere wesentliche Informationen gelangen nie unbeabsichtigt in die Hände von Kindern und werden auch nicht aus Versehen ausgelöscht.

Außerdem geben die Elternvertreter Zugang zu den von ihnen gewählten Anwendungen. Weil die Kleinen beim Spiel oft die Zeit verlieren, gibt es im Kinder-Modus auch eine Zeitmanagement-Funktion, mit der sie ihre Verwendung exakt eingrenzen. Auf diese Weise sorgen sie dafür, dass ihre Kinder die Produkte sinnvoll einsetzen. Zusätzlich zu den oben beschriebenen Funktionalitäten steht im Administrationsbereich eine Steuerungsfunktion zur Verfügung, mit der die Tätigkeiten des Kinds zu jeder Zeit eingesehen und überwacht werden können.

Ist der Kindmodus einmal eingestellt, kann er durch Antippen des entsprechenden Symbols gestartet werden. Da gibt es unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. eine Fotokamera, die aus den eingefangenen Motiven witzige Bilder hervorzaubert. Die Painting App ermöglicht es jungen Menschen, ihrer kreativen Arbeit nachzugehen. In einer Musik-App können Sie verschiedenste Musikinstrumente wie z. B. Guitarre, Schlagzeug oder Dreieck testen.

Der Diktiergerät ist auch ein Genuss: Sie können Ihre eigene Sprache aufzeichnen und sich im Stil eines Roboter, Vogel oder Bär entfremden. Es gibt auch viele großartige Anwendungsmöglichkeiten im interaktiven Lernen: Im Kids Store sind rund 1000 Applikationen, geordnet nach Lebensalter, Kategorien und Lernstufen, zum Herunterladen verfügbar - darunter Applikationen zum Sprachenlernen, altersgemäße Mathematik-Applikationen und Applikationen mit einer Serie populärer Zeichentrickfiguren aus der Lego- oder Disney-Welt.

Im Administrationsbereich im Kids Store können alle Applikationen heruntergeladen werden, was natürlich den PIN-Code erfordert - denn immerhin sollten sie wissen, was los ist. Geeignet ist zum Beispiel für Kinder bis sechs Jahre die "Hopster Learning App", die speziell von Lehrern entwickelten Lernspielen anbietet. Sicherheitsaspekte und Komfort: So nutzen Sie die Smart Lock-Funktion des Samsung Galaxy S8+.

Mehr zum Thema