Laptop mit Vertrag Telekom

Notebook mit Vertrag Telekom

Surfspaß pur mit Tablett oder Laptop. Sie erhalten also wieder ein Bundle mit dem neuesten Laptop kostenlos. über die Website http://pass.telekom. de.

Mit den Data Comfort Tarifen richtet sich die Deutsche Telekom an Notebook- und Tablet-Inhaber, die unterwegs im Internet surfen wollen. Die mittlerweile bekannte Mischung aus Notebook und Smartphone ist für viele Menschen zum festen Bestandteil des Alltags geworden.

Mobiltelefon/Laptop und Tablett in einem Vertrag möglich V....

Kann ich bei T-Mobile einen günstigen Vertrag bekommen, bei dem ich 1 SIM-Karte für ein Volumen von 15-20GB pro Gerät (Handy / Laptop / Tablet) und natürlich eine Sprach- und SMS-Flatrate inklusive dem aktuellen I-Phone/Tablet habe? Wir begrüßen Sie in unserer Telekom hilft-Community. Chrissibaer hat Ihnen bereits einige Angaben gemacht.

Daten-Flats ohne Vertrag für Laptop oder Tablett

Wie lange Ihre Kundinnen und Kunden mobil das Netz benutzen wollen, bestimmen Sie mit Hilfe von Datenstartflatches selbst. Alle Vorzüge von Datenstart Wohnungen auf einen Blick: Datenstart ermöglicht Ihren Kundinnen und Kunden vollständige Kontrolle und Flexibilisierung. Die Internetflatrates können einzeln für einen Tag, eine ganze Kalenderwoche oder einen ganzen Kalendermonat ohne Laufzeit gebucht werden.

Für die Datenübermittlung mit LTE Max im Inland gibt es die Option Datenstart. Um die Daten-Option zu reservieren, ist ein Datenstart (SIM-Karte) erforderlich. Nachdem der Käufer die Data-Start-Karte erworben hat, kann er die gewünschten Tarifoptionen über die Website http://pass.telekom.de reservieren. Sie bekommen von uns günstige ProvisionenT-301 für die Arrangierung eines neuen Data-Start-Vertrages oder eines anderen Prepaid- oder Laufzeitvertrages, auch wenn Sie selbst einen Vertrag abschließen!

CarConnect auch ohne Handyvertrag erhältlich

Mit CarConnect baut die Deutsche Telekom ihr Serviceangebot aus. Künftig können auch solche Kundinnen und Kunden, die keinen Handyvertrag mit der Deutschen Telekom haben, den Smart Hotspot und Diagnoseservice in Anspruch nehmen. Mit CarConnect steht den Fahrgästen nicht nur ein WLAN-Hotspot inklusive EU-Roaming zur Verfügung, sondern auch eine Fahrzeugdatenauswertung und sofortige Schadens- oder Diebstahlmeldung per Applikation auf dem Handy.

Neukunden der Telekom können nun auch die Software AutoConnect verwenden. Als Auto Hotspot Dongle ist der AutoConnect jetzt bis zum 15. April 2018 zum Vorzugspreis von einem Cent in allen Telekom Shops oder bei der Telekom mit dem entsprechenden Tarif verfügbar. Anschließend kosten die Netzteile kaum 50 EUR. Noch bis zum Stichtag des Jahres 2018 kosten die Karten rund 10 EUR pro Monat und enthalten 5 GB Datenvolumen bei Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s.

Die CarConnect Card und die CarConnect Card Business kosten nach dem Promotionzeitraum fast 15?/Monat. Bei aufgebrauchtem Volumen hat der Kunde die Wahl, SpeedOn mit 10 GB inklusive Volumen zum Selbstkostenpreis von 15 EUR zu bebuchen. Die Deutsche Telekom offeriert außerdem eine unbegrenzte Anzahl an DayFlats zum 5.

CarConnect und die kostenfreie Smartphone-App unterstützt Fahrzeuge ab dem Jahr 2006 durch Einstecken des Adapters in den On-Board-Diagnoseport (OBD-2) des Fahrzeugs. Mit CarConnect werden Daten wie Batteriestatus und Fehlercode ausgewertet und der Benutzer über Diebstähle oder Stöße informiert. Über die SIM-Karte im CarConnect-Adapter, der als WiFi-Hotspot funktioniert, kann der Kunde auf das LTE-Netzwerk zugreifen.

Über den Netzadapter können bis zu fünf Endgeräte simultan an das Netz angeschlossen werden.

Mehr zum Thema