Handyvertrag mit Bonus

Mobilfunkvertrag mit Bonus

begrüßen ihre neuen Kunden mit einem "Nummernportabilitätsbonus". Alle zwei Jahre erneuere ich meinen Vertrag und wähle dann auch ein neues Handy. Zusätzlich profitieren Sie vom festen Bonus für die Nummernübertragbarkeit. Das ist oft der Weg, um einen Bonus auszuhandeln. Bestehen Rabatte wie z.

B. ein Guthaben oder ein Bonus, wenn ich eine Nummer anrufe?

Alte gegen neue: 100 EUR mit Telekom Mobilfunkvertrag

Die Deutsche Telekom hat vor einigen Wochen im Zuge ihrer alten versus neuen Kampagne neue Kunden mit einem Bonus von 100 Euro willkommen geheißen. Die Deutsche Telekom setzt diese Kampagne rechtzeitig zum Frühjahr fort. Wenn Sie mit einem Mobiltelefon einen MagentaMobil-Handytarif abschließen, erhalten Sie eine entsprechende Gegenleistung. Kürzlich fand im Nov. die Telekom Alte gegen Neue Aktionen statt.

Diesmal, vom 28. MÃ??rz bis einschließlich 28. Mai 2017, gibt es ein Guthaben von 100, fÃ?r jeden MagentaMobil-Handyvertrag mit diesem Handy. Auch hier sind Datenraten, Familienkarten und Kombikarten von der Promotion nicht inbegriffen. Die 100? Alte vs. Neue Bonus warten auf jeden Käufer, der sich für einen Mobilfunktarif von Magentarif mit Handy auswählt.

Diese Kampagne dauert vom 28. MÃ??rz bis 28. April 2015 und bestellt einen Telekom-Mobilfunkvertrag mit Mobilfunk. Das muss ein Preis für MagentaMobile oder MagentaMobile Friends sein. Neben SIM und einem neuen Mobiltelefon schicken wir Ihnen eine Mailbag. Schicken Sie Ihr bisheriges Telefon an die Telekom. Sie erhalten eine Guthaben von 100 EUR auf Ihre Handyrechnung.

Der 100 -Euro-Bonus entfällt wiederum bei Familienkarten, CombiCards und Datenraten. Die Deutsche Telekom will wie im Vorjahr mit ihrer Kampagne "alt gegen neu" die Zukunftsfähigkeit steigern. Mit der Annahme und dem Recyceln alter Mobiltelefone leistet die Deutsche Telekom einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz.

Nähere Infos zum Recycling von Altapparaten und mehr Sicherheit finden Sie hier: http://www.telekom.de/recycling. Diese Promotion ist besonders lohnenswert, wenn Sie noch ein älteres Mobiltelefon (auch mit Tasten) haben, das nicht mehr verkauft werden kann. Ein fehlerhaftes Mobiltelefon, was ein Argument für die professionelle Beseitigung ist. Mit LTE Max erhalten Sie nicht nur einen tollen Handyvertrag und ein brandneues Gerät, sondern Sie sparen auch Ihre ersten Mobilfunkrechnungen.

Mobile Cash-back - Rückerstattung auf Handytarife

Die Rückerstattung erfolgt einmalig auf das bei der Buchung genannte Bankkonto. Für eine Rückerstattung schicken Sie uns Ihre erste Rechnungskopie innerhalb von vier Monaten nach Rechnungsstellung. Außerdem muss der Mobilfunkbetreiber die Order freigeben, da für annullierte Bestellungen kein Geld zurückbezahlt wird. Der Rechnungsversand und die Rechnungsprüfung kann bis zu 16 Kalenderwochen dauern.

Danach wird das Geld auf das bei der Buchung genannte Konto zurücküberwiesen. Die Rückerstattung erfolgt nach eingehender Prüfung der Rechnungsstellung auf das bei der Auftragserteilung genannte Bankkonto. Wir bitten um Nachsicht, dass für nicht oder nicht fristgerecht übermittelte Zahlungen keine Rückerstattung erfolgen kann. Woher kommt die Abrechnung Ihres Mobilfunkbetreibers?

Der Mobilfunkprovider macht die Abrechnung in der Regel im Internet verfügbar. Hier können Sie nachvollziehen, wie die jeweiligen Mobilfunkbetreiber die Abrechnung vornehmen: BASE: Als BASE-Kunde können Sie sich in den Kundenbereich einloggen, auf den Sie auch per Applikation über Ihr Handy zugreifen können, und dort Ihre Monatsrechnungen ansehen und ausdrucken.

BASE schickt Ihnen auf Anfrage eine Kurzmitteilung, sobald eine neue Faktura vorliegt. Congstar: Als angemeldeter congstar-Kunde können Sie im Bereich "meincongstar" zu Ihrem congstar mobile Tarif zu jeder Zeit aktuelle und aktuelle Informationen abrufen, downloaden und drucken. Als Kunde von clarmobil. de bekommen Sie jeden Montag eine E-Mail mit dem Rechnungsbetrag. Sie können dann die Rechnungsstellung selbst direkt über den Customer-Bereich ansehen und downloaden. o2: o2 macht die Rechnungsstellung der vergangenen sechs Monaten für seine Kundinnen und Kunden im Customer Center abrufbar.

Telekom: Als Telekom Kunde mit befristetem Vertrag können Sie Ihre Kundenrechnungen im Telekom Customer Center abrufen und downloaden. Sie können dort auch einen E-Mail- oder SMS-Dienst bestellen, der Sie über die Verfügbarkeit einer neuen Rechnungsstellung mitteilt. Wodafone: Wodafone bietet seinen mobilen Kunden die Monatsrechnung zum Downloaden im Kundenzentrum an. Wenn Sie eine Mitteilung per SMS oder E-Mail wünschen, können Sie diesen Dienst im Kundenzentrum einstellen.

Über den Menüeintrag "Konto & Rechnungen" können Sie die Rechnung einsehen und herunterladen.

Mehr zum Thema