Handyvertrag für kind O2

Mobilfunkvertrag für Kind O2

Die Smartphone-Nutzer werden immer jünger für Kinder. maXXim ist eine Discount-Marke im O2-Mobilfunknetz. Welche Eigenschaften haben Ihre Kinder und was können Sie empfehlen? ((wie z.B.

bei der o2 data automation - wir haben darüber berichtet). sollte eine Prepaid-Karte für die Kinder bekommen. Das ist besonders nützlich für kleinere Kinder, die noch kein Datenvolumen benötigen.

Telefonflatrate für Mütter und Kinder bei o2

Lebensgefährten, Mütter oder Väter und Kinder oder Bekannte können mit der Funktion "My Best Number" unlimitiert anrufen und nur einen kleinen Pauschalbetrag bezahlen. MÜNCHEN (!) - Der Mobilfunkbetreiber o2 (www.o2-online.de) Dieser Verweis ist ein Partnerverweis (Partnerverweis), der zu Websites Dritter fÜhrt. Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen.

Partner-Programme haben keinen Einfluß auf unsere redaktionellen Auswertungen, Tarife oder die Platzierung in Tarifrechnern) bietet seinen Kundinnen und Kunden eine spezielle Möglichkeit für Anrufe zwischen einem Vertrag und einem Prepaid-Kunden. Das könnte besonders für Familienmitglieder oder Lebensgefährten sowie für Bekannte von Interesse sein, da sie sich gegenseitig unlimitiert und zu einem günstigen Fixpreis anrufen können.

Das Angebot heißt My Best Number und kann von allen o2 Kunden genutzt werden. Diese übernimmt also die Telefonflatrate. Daher war das Model eher für Kinder und Erwachsene bestimmt. So können beide Seiten den anderen jederzeit erreichen - auch wenn das Kind mit der Prepaid-Karte kein Geld mehr auf seinem Account hat.

Dies kann aber auch für Lebensgefährten oder Bekannte von Interesse sein, die viel mit einander sprechen.

Welcher Handyvertrag....... Forum Archiv | Alle Fragen für Parents

Mein Töchterchen, in ein paar Tagen 11 Jahre jung, benutzt ihr Mobiltelefon viel und ich bin nicht wirklich glücklich mit der Prepaid-Story. In 3 Schwangerschaftswochen braucht sie 15,-EUR. Zuvor hatte einen Auftrag über Tchibo für sie. Welcher Handyvertrag....... Hallo, wir sind alle bei 1&1 und unsere Tocher hat eine Flatrate von für 19,99 EUR.

Welcher Handyvertrag..... wir sind alle bei 1&1 und haben ein komplettes Paket - einschließlich 4 Simkarten. Dort haben wir Telefon und Internetzugang und für die Handys Flat im festen Netz und im 1&1-Netz und ein Volumen an Daten in Highspeed, danach läuft nur noch erdrosselt. Ich denke, es kostete 50 â' pro Jahr.

Welcher Handyvertrag....... Ich und mein Mann haben die Monatswohnung für 7.99 (300 Freiminuten, 300MB). Warum ist Ihre Tocher im lnternet? Es gibt sowieso keine Handys in der Uni und es gibt Wi-Fi zu Hause. Welcher Handyvertrag....... abhängig davon, was das Kind mehr konsumiert. Wenn er lieber mehr telefoniert, dann muss es da eine Wohnung geben, die er lieber im Netz zocken sollte, sollte man die Datenmenge groß wählen oder gar eine Wohnung.

Welcher Handyvertrag....... Außerdem bestellte ich die Visitenkarte für mein Junge, weil ich auch bei O2 bin, und er kann nicht mit einem Handy und einer Prepaid-Karte dorthin kommen, es wird auf längere Sicht zu teuer sein. Welcher Handyvertrag....... Meine ist 12 und 15â' pro Tag würd Ich verbringe nicht im ganzen Jahr! Welcher Handyvertrag.......

Etwas schockiert bin ich nur, wenn ich erfahre, wie viel die Kids zum Teil am Telefon sprechen und wie viel sie monatliche Mobiltelefonkosten haben. Das muss meine Tocher aus ihrem Geld selbst bezahlen, niemals im leben würde die so viel zahlt ein Handy im monatlich, da ist dann das gesamte Geld weg. Seit sie 11 Jahre alt ist, hat sie das Mobiltelefon gehabt und bisher 5â'¬/Monat ihres 20â' Taschengeldes pro Monat bezahlt für den Handyvertrag (Festnetz frei, 300MB intern, dann eingeschränkt, O2 bis O2 frei, wir selbst bei O2, deshalb war es so gut wie so)).

Von ihrem Pocketgeld von 5-7â'¬ /Monat für möchte sie auf keinen Fall mehr das Mobiltelefon aufgeben. Sicher, wenn ich würde, hätte bezahle, mag sie was anderes als einen Kontrakt mit allem drin, aber ich denke, sie kann von Beginn an erfahren, dass ein Mobiltelefon entsprechend viel kosten wird und muss wissen, wie viel sie hat.

Welcher Handyvertrag....... Unsere Tochter hat einen Monatsvertrag mit der Firma Karmobil (Netz Telekom) für 7,95â'¬, den wir bezahlen. Welcher Handyvertrag....... Welcher Handyvertrag....... Welcher Handyvertrag....... Die mit der O2 Partner-Karte ist aber eine gute Sache, ich habe auch eine für, die ich jeden Tag bezahle und die in so einem Internet-Stick unbenutzt ist, dass ich immer für´s Hospital bräuchte.

Welcher Handyvertrag....... Hallo, ich habe noch nicht alles von Beiträge, aber wir haben gerade einen neuen Mietvertrag mit unserer Tochtergesellschaft für über unterfertigt. Der Spaß kostet 6,99 â'¬. Ich kann Ihnen noch keine sagen, weil wir den Auftrag jetzt nur noch 2 wochenlang haben.

Sind die 300 min. verbraucht wären, kostet würde die min. 9,9 ct. Welcher Handyvertrag....... Welcher Handyvertrag....... Welcher Handyvertrag....... Dies waren immer so ca. 20 â'¬ für 6Monate ("Telefonie/SMS", kein Internet). Nun sind es 9,90 â' / monatlich für 3GB und 1000 Min. und SMS. Falls das Pauschalangebot nicht ausreicht, kann es unter für 2 oder 4 â'¬ erhöht werden.

Dies ist kostenpflichtig müsste mein Junge zahlt dann für sich selbst. Welcher Handyvertrag....... Meinem 14jährigen Sohne bezahle ich eine Pauschale von 8. Dafür erhält er nur 18, also 18, ? Taschengeld. Also kriegt er insgesamt nur einen einzigen Cent mehr als Ihre 2-jährige Töchter. Der Pauschalpreis ist im Bereich eines Prepaid-Tarifs, wird aber von der Praxis unter Gründen jeden Monat verrechnet.

Ich bevorzuge, dass die über mein Account läuft. Außerdem bin ich an einer "Grundversorgung" interessiert - damit die Kleinen erreicht werden und mich bei Bedarf mitnehmen. Falls ein Kind sich entscheidet, kein Mobiltelefon mehr zu haben, bin ich der Dumme. Wenn ich das will, ist es widersprüchlich, den Jungen dafür zahlen zu lassen. Oder?

Welcher Handyvertrag....... Würdest bezahlst du auch deinem Kind 15 oder 20â'¬/Monat für seinen Mobilfunktarif, wenn er möchte? Natürlich Ich möchte, dass meine Tocher im Mobiltelefon anrufen muss, aber sie sollte schon jetzt bemerken, dass ein Mobiltelefon gleich viel wert ist. Welcher Handyvertrag....... Ehrlich: Wenn ich es mir erlauben könnte, dem Kind 50 EUR monatliches Taschengeld auszuzahlen, dann ist es mir egal, ob ich 50 EUR in Höhe von überweise oder 30 EUR von überweise und 20 EUR in den Handyschalter stelle.

Ja, ich würde gebe mehr Geld, wenn es in wäre gibt. Mir ist bekannt, dass meine Söhne und Töchter am Ende der einschlägigen Empfehlung stehen. Der Gesamtbetrag des Taschengeldes und der Mobiltelefonkosten beträgt abhängig des Einkommens der Muttergesellschaften.

Mehr zum Thema