Handyvertrag bis 15 Euro mit Handy

Mobilfunkvertrag bis 15 Euro mit Handy

Die O2 Blue 100 mit Handy für 15 (ursprünglich 20) Euro pro Monat. Nur 15 Euro pro Monat und das ist schon sehr günstig für ein Angebot inklusive Handy. Smartphones mit Handyvertrag - einige Tipps. Dabei dachte ich an 800 Euro teure Handys, die neu auf dem Markt sind. Im Durchschnitt zahle ich 15 Euro pro Monat!

Kontrakt ändern/kündigen? o2 Gemeinschaft

Hallo, weil ich ein Handy in einem neuen Handyvertrag haben möchte und mit dem O2-Netz nicht zufrieden bin, frage ich mich, wie ich den Auftrag "billiger machen" oder ihn so bald wie möglich auflösen kann. Ich habe meinen Auftrag Ende Feber 2011 gestartet und habe O2 Blue 100 für 20 Euro pro Kalendermonat (derzeit 15 Euro bis Ende des Kalenderjahres, da ich bereits ein Beendigungsschreiben zum Ende des Vertrages geschickt und dann vorübergehend gekündigt habe) und es gab ein Honorar von 20 Euro für die Nutzung des O2 Blue, soweit ich wei?

Kann ich auch Einzelpakete kündigen, so dass der Mietvertrag mindestens bis zum Monatsfebruar 2013 gekündigt werden kann, oder ist es nicht möglich, dass ich mich in irgendeiner Weise frei kaufen kann?

Funktionsweise des Mobilfunkvertrages

Durchschnittlich 15 Euro pro Monat! Weil ich nie ins Telefonnetz gehe, benötige ich nicht alle diese "inkl. 100 Gesprächsminuten ins Festnetz" oder "150 Gratis-SMS" (?) überhaupt, denn ich werde nie besetzt.... Die Hauptursache für den so "kleinen" Geldkonsum besteht jedoch darin, dass man mich öfter als ich die anderen nennt!

Oh ja, ich benutze mein Handy und geschäftlich. Häufig auch für oder ähnliches aus Online-Shops.

Generalüberwachungsvertrag für das Handy (Galaxy S8, iPhone SE) ab ? 9,99

Aktualisierung 18.12.2017: Ab jetzt bietet GMX auch preiswerte 1&1-Mobilfunkverträge inklusive Smartphones an. Die Galaxy S8 - das Topmodell von Samsung - wird mit einem 3GB LTE Allnet Flat für 29,99 Euro Grundpreis verkauft. Der Download ist mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s möglich, wenn der Auftrag im Telefónica-Netz geschaltet wird.

Wahlweise kann das S8-Angebot auch im Netzwerk von D2 ohne LTE gebucht werden. Andernfalls kostet die Basisgebühr 32,99 Euro. Die SMS sind in beiden Verträgen nicht enthalten und werden mit 9,9 Cents berechnet. Mit dem All-Net LTE 1.000 bietet Ihnen das Unternehmen ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis für weniger als 10 Euro an.

Für 9,99 Euro bekommen Sie den Tarife im Telefónica (o2) Netzwerk inklusive Huawei P8 Lite (2017). Der günstigste GMX-Mobilfunkvertrag ist keine Allnetz-Flat, sondern ein Tarife mit 100 Gratisminuten, der für Gespräche in alle Mobilnetze und ins Mobilfunknetz verwendet werden kann.

Für das mobile Surfing steht eine 1GB Internet Flat mit bis zu 21,6 MBit/s im Lieferumfang. Das 4G LTE-Handy ist nur bei Bestellungen über das Telefónica-Netz verfügbar. Mit dem 10,99 Euro-MGX All-Net 1.000 Euro Preis im Netzwerk der Firma D2 ist eine rasche Datenverbindung nur über UMTS/HSPA möglich. Auch für Apple- und iOS-Supporter haben die Firmen FMX und 1&1 ein geeignetes Promotion-Produkt inklusive eines Smartphones.

Die iPhones SE mit 32 GB Arbeitsspeicher in Verbindung mit dem 1.000er-Vertrag für einen Aufpreis von 0 Euro kann bestellt werden. Bei Telefónica kosten die bis zu 21,6 MBit/s schnellen 1GB Allnet Flat 19,99 Euro, bei Telefónica D2 werden 21,99 Euro Grundentgelt einbehalten. Für alle oben aufgeführten Angebote fallen einmalig 9,90 Euro an.

Mehr zum Thema