Handyvertrag 3

Mobilfunkvertrag 3

wird Ihnen ein monatlich kündbarer Mobilfunkvertrag für weniger als 3 ? angeboten. Der Allnet-Flat Go Mobilfunkvertrag ist günstig, fair und mit 3 GB Datenvolumen ausgestattet: sorgenfreies Surfen, Telefonieren und SMSen: für nur 14,99 ?. Als 3 Personen-Haushalt sind wir auf der Suche nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

3. Platz: o2 All In S Plus von Drillisch Telecom - 17,92 Euro/Monat. 3. Schritt Sie können Ihre alte Telefonnummer zum neuen Anbieter mitnehmen.

Allnet Flat Go 3 GB Mobilfunkvertrag

Sie haben Ihr Handy, wir haben Ihren Zoll! Die Allnet-Flatrate ist der optimale Einstiegspreis für alle, die ihr Handy mögen. Unser Allnet-Flat Go hält für Sie alles bereit, was Sie zum Telephonieren, SMSen und Wellenreiten brauchen - für unglaubliche 14,99 pro Tag. Sind Sie nicht immer auf der Suche nach dem neusten Handy oder mit Ihrem derzeitigen Gerät zufrieden, dann ist das Allnet Flat Go für Sie da.

Wenn Sie kein Power-User sind, sind 3 GB Volumen pro Kalendermonat optimal für Sie. Wenn Sie mehr Datenmenge oder ein Top-Smartphone wünschen, dann schauen Sie sich unsere anderen preiswerten Allnet-Flatrates an. Bei uns gibt es für jeden den passenden Handyvertrag, der zu ihm und seinem Privatleben paßt!

Empfehlen Sie das Allnet Flat Go jetzt weiter und erhalten Sie einen 70 Bonus, sobald ein Bekannter über Ihren Verweis einkauft!

Mobilfunkvertrag für 3 Menschen

Sie suchen einen neuen Handyvertrag? Wir betreuen Sie in der Regel innerhalb von 24h. Möglicherweise finden Sie dort, was Sie suchen. Grußwort, PS: Wichtig sind z.B. folgende Informationen: Gehören Sie zu den Jugendlichen, die einen Zusatzrabatt erhalten (18-25 Jahre oder mehr, wenn Sie Student oder Auszubildender sind)?

Worauf Sie bei einer Beendigung achten sollten

Wenn Sie den Handyvertrag unterschrieben haben, ist es nicht immer leicht, aus ihm herauszukommen. Zahlreiche Verbraucher werden geschwächt und nutzen die Chance. Ein Provider kann den Auftraggeber zu Beginn eines Vertrags über Telefon- und Internetdienstleistungen gemäß 25d Abs. 1 TKG für höchstens 24 Monate bindet. Eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, oft auch als Verzicht auf Kündigung genannt, ist jedoch nur dann zulässig, wenn der Auftraggeber vom Netzbetreiber eine angemessene Vergütung erhält - zum Beispiel ein rabattiertes Terminalgerät, einen Verzicht auf die Aktivierungsgebühr oder die Produktionskosten.

Für die nachfolgenden Artikel wird eine Gebühr erhoben. Wenn Sie ein Teilnehmer sind, loggen Sie sich ein:: Wenn Sie kein Teilnehmer sind, können Sie eine der nachfolgenden Möglichkeiten wählen:

Mehr zum Thema