Handyverträge 15 Euro Monat

Mobilfunkverträge 15 Euro pro Monat

Der Tarif kann für 2,00 Euro mehr pro Monat auch monatlich gekündigt werden. Mobilfunktarife & Handyverträge mit 15 GB, 20 GB und mehr. Handyvertrag auf Ihr Telefonverhalten zugeschnitten, sparen Sie jeden Monat bares Geld. bis zu 10 m Reichweite; bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit, bis zu 30 Tage Standby.

Die Telekom Day-Flat für Neu- und Bestandskunden während der WM am 10., 11., 14. und 15. November.

Die 5 Gigabyte LTE-Allnet-Flat unter 15 Euro: So billig sind Mobilfunktarife....

Den günstigsten Satz offeriert der Mobilfunkprovider mit 5 GB LTE Highspeed-Flatrate. l punktet mit aktuellem Datenzuwachs und monatlichem Abbruch. Hierbei erhält der Nutzer ein Gigabyte Datenvolumen pro Monat gratis dazu. Beide DeutschlandSIM Tarife sind darauf ausgelegt: In ihrer aktuellen Version stehen monatlich 3 Gigabyte LTE High-Speed-Datenvolumen zur Verfügung - zum günstigen Festpreis von nur 9,99 Euro.

Der LTE 4000 National-Tarif bietet dagegen für nur 14,99 Euro pro Monat beachtliche 5 Gigabyte Datenvolumen. Dies muss vom Anwender berücksichtigt werden: Ist das im Preis inkludierte Datenvolumen verbraucht, werden bis zu 3 mal 200 Megabyte umgeschrieben. Anschließend können weitere 1 Gigabyte für 4,99 Euro nachbestellt werden.

Um sich vor weiteren Belastungen zu bewahren, sollten Anwender unbedingt den Datenkonsum im Auge haben. Außerdem werden diejenigen, die oft ins Ausland reisen, die Tarife nicht sehr mögen. Dadurch ist der Einsatz der Handykarte im Ausland nicht möglich und es können bereits Probleme im Grenzgebiet auftreten.

Tarifschätzung: mit einem großen Volumen von 5 GB und einem relativ geringen Kostenaufwand. Das bedeutet, dass die Benutzer weder SMS oder Telefonate ins benachbarte Land führen noch unterwegs im Netz unterwegs sind. Wir können daher nur Nutzern eine unbeschränkte Weiterempfehlung geben, die auf eine WiFi-Quelle im In- und Ausland zurückgreifen und primär über Messenger-Apps und VoIP-Dienste miteinander in Verbindung treten können.

Wer mit Weitsicht plant, dem kann die monatliche Kündigungsmöglichkeit in die Hand gespielt werden. Sie erhalten hier in einer LTE -Allnet-Flatrate für 12,99 Euro pro Monat max. 4 Gigabyte Datenvolumen - aber 1 Gigabyte zusätzliches EU-Roaming-Datenvolumen.

Die 15 GB Datenvolumen umfassen folgende Preise für Allnet-Flats

Bei anderen Artikeln haben wir bereits über Mobilfunktarife mit einem Datenaufkommen von 5 GB oder 10 GB berichte. Ebenfalls waren bereits 20 GB oder 30 GB Flat-Tarife inbegriffen. Wir wollen mit diesem Betrag in den Umfang der 15 GB Daten-Tarife vordringen, die kostengünstig sind und zugleich ein hohes Datenaufkommen haben.

Insbesondere wollen wir einen Mobilfunktarif ansprechen, der 15 GB Datenvolumen bietet und sich nicht vor den 10 GB großen Flattarifen verbergen muss. Und auch die QualitÃ?t kommt nicht zu kurz und so kann die 1&1 Flat von 1&1 mit einem hohen Leistungsspektrum punkten. Wir wollen auf den 1&1 LTE XL Tarife im Detail einsteigen.

Dieser Mobilfunktarif wird regelmäßig mit einer Flat, SMS Flat und einer Flat mit 15 GB Datenvolumen offeriert. Die 1&1 hat diesen Satz nochmals erhöht und die monatlichen Grundgebühren in den ersten 12 Lebensmonaten auf 24,99 Euro gesenkt. Hervorzuheben ist der Kaufpreis, denn für 24,99 Euro pro Monat geht es um die günstigsten aller 15 GB Datenmengen auf dem Weltmarkt.

Wie weitere kostet die Verbindungsgebühr in einem Wert von 29,99 Euro einzigartig. Wenn Sie jedoch Ihre eigene Mobilfunknummer zu 1&1 mitnehmen, erhalten Sie einen Änderungsbonus von 10 Euro. Das Datenvolumen von 15 GB inkl. Allnet Flat liegt derzeit unter 25 Euro und kann dennoch weiterhin hochflexibel sein.

Die 1&1 kann mit einem sehr niedrigen Einstiegspreis punkten und mit 15 GB Datenvolumen zum Teil mehr Performance bieten als Mobilfunktarife mit 10 GB Internet Flat.

Mehr zum Thema