Handys im Vergleich 2015

Mobiltelefone im Vergleich 2015

Mobilfunkvergleich bei 1&1 Mit dem Handyvergleich können Sie Mobiltelefone schnell vergleichen. Norman Griese, norbertharald@outlook. de // 03.08. 2015 13:10.

Das gefragteste Handy im Rückblick. Im Sommer 2015 kommt ein Update mit neueren Smartphones! Suchen Sie ein passendes Handy für Senioren ohne Vertrag? Für Sie haben wir beliebte Mobiltelefone für Senioren & Rentner getestet und verglichen.

Kamerahandy-Test 2015: Ein Handy übertrifft alle anderen

Bonner (ots) - Fernab vom heutigen Selbstbewusstsein sind die modernen Smart-Phones schon lange ein nahezu vollwertiger Nachfolger für Digitalkameras: Mehr als 20 Megapixel Auflösung und eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten sind Stand der Technik. In diesem Jahr konkurrierten bei den Tests iPhones 6S, Samsung Galaxy S6 edge, Sony Xperia Z5 und Huawei Mate S. Dabei ging es nicht um Messungen im Studio, sondern um den praktischen Nutzen, da er für den Durchschnittsnutzer eines Mobiltelefons von Bedeutung ist.

Die Ergebnisse des Foto-Smartphone-Tests in Zahlen: "Das Samsung Galaxy S6 Edge war diesjährig klarer Gewinner und macht Fotos, die in nahezu allen Lebenslagen gezeigt werden können", sagt Chefredakteur Jérôme Lefèvre. "Der Technologieexperte hat einen weiteren Tipp: "Der 16 Megapixel-Sensor mit optischer Bildstabilisierung im Galaxy S6 Rand ist im Design identisch mit dem Samsung Galaxy S6 und dem Samsung Galaxy S6 Rand-Plus - damit sind diese Telefone auch eine gute Alternative für alle, die gute Fotos machen wollen".

Bildervergleich: Acht Smart-Phones gegen eine kompakte Kamera| c't Magazine

Hochwertige Handys wie das Samsung Galaxy S6 oder LG G4 beweisen im Testfall, ob die Zeit der unabhängigen Digitalkamera abläuft. Am Anfang des Handybooms war das Schnappen nur ein Provisorium, da kompakte Kameras ähnlicher Größe eine höhere Qualität und mehr Gestaltungsfreiheit aufwiesen. Inzwischen haben die Smart-Phones aber aufgeholt: Die High-End-Kompaktkamera Sony DSC-RX100 III tritt gegen die Smart-Phones LG G4, Sony Xperia Z3+, Apple iPhone 6, Samsung Galaxy Note 4, Galaxy S6, Huawei P8 und Nokia 930 an.

Eine Mischung aus Telephon und 1-Zoll-Digicam ist das Modell Panel DMC-CM1 von PANASON. Neben diesem Systemduell soll der Versuch die Antwort auf die Fragen geben, welche Handys die besten Bilder machen. Die besten Fotoapparate befinden sich in den Top-Modellen, das Prüffeld umfasst die Android-Geräte Samsung Galaxy S6, Galaxy Note 4, Sony Xperia Z3+, Huawei P8, LG G4 und das Kamerahandy DMC-CM1, außerdem das Nokia 930 mit Windows Phone und das Apple iPhone 6 Plus.

Aus dem Prüffeld ist das 41 Mio. Pixel große Modell Nokias 1020 herausgefallen, weil es kaum noch da ist. Das Exotische im Testbereich ist das DMC-CM1, mit dem Panasonic an den Mobilfunkmarkt in Deutschland meldet. Während andere Telefone nur eine empfindliche Optik haben, verfügt das DMC-CM1 über einen praktischen mechanischen Linsenring mit einer großen Blende.

Die integrierte 1-Zoll-Sonde ist viel grösser als die anderer Mobiltelefone. Beim Einschalten der DMC-CM1 bewegt sich das Kameraobjektiv etwas aus dem Kameragehäuse; das Kameraobjektiv hat keinen opt.... Der Samsung Galaxy K-Zoom hat einen ähnlichen Ansatz plus Zoomen verfolgt, ist aber beinahe vom Bildmarkt verdrängt worden und kann mit der Bildqualität nicht mitgehen.

Die von Nokia entwickelte Pure View-Technologie, bei der die Digitalkamera mehrere Sensor-Pixel in einem Pixel kombiniert, verringert das Bildrauschen. Dadurch verringert sich beim Modell 930 die Bildauflösung der gefertigten Bilder von 18,7 auf 5 Mega-Pixel. Samsung, Sony und Huawei ersparen sich solche Gimmicks mit ihren Fotoapparaten und machen lieber mit Klassikern wie lichtempfindliche Objektive und optische Stabilisatoren Werbung.

Die Sony Xperia Z3+ ist außerdem wasserdicht und staubdicht. DSC-RX100 III repräsentiert die klassische Digitalkamera, präziser die Kompaktkamera, die als eine der besten Kompaktkamera angesehen wird und mit einigen Bridge- und Netzwerkkameras konkurriert. Auch wenn Smartphones und Fotoapparate sich immer ähnlicher werden, sind einige Funktionen immer noch für Fotoapparate reserviert:

Für die Montage auf einem Dreibeinstativ verfügen nahezu alle Modelle über ein 1/4 inch Anschlussgewinde, während die Fixierung der Geräte nur mit speziellen Klammern möglich ist, die in der Regel wacklig und schwer zu bedienen sind. Das ausziehbare Flash ist viel leuchtender als die kleinen LED's in den Handys. Auf einem Smartphone ist eine solche Schaltfläche eine besondere Funktion, nur die DMC-CM1, Nokia 930 und Sony Xperia Z3+ haben eine.

Mit den anderen Geräten können die Lautstärke-Tasten als Einstufenersatz verwendet werden. Zusätzlich triggern der Huawei P8, LG G4 und die beiden Samsung auch per Spracheingabe.

Mehr zum Thema