Handys im test

Mobiltelefone im Test

Die besten Geräte im Niedrigpreissegment zeigen wir Ihnen. Mobiltelefone und Smartphones unter dem Mikroskop: Bedienung, Ausstattung und Kamera der neuen Modelle von Apple, Samsung, HTC, Sony und Co. in Praxistests und einem Sturz in Praxistests waren weitgehend unbeschädigt. Mit dem Samsung Handyvergleich bieten wir Ihnen einen einfachen Vergleich aller Samsung Mobiltelefone aus unserer umfangreichen Handy-Datenbank. Die Highscoreliste hilft Ihnen beim Kauf eines neuen Smartphones.

Leaderboard für Smartphones: Die besten Handys des Jahrgangs 2018

Das" beste" Handy für jedermann gibt es nicht. Man wünscht sich den schnellen Rechner, den nächsten ein besonders heller und hochauflösender Bildschirm, die besten Kameras, eine überdurchschnittlich lange Batterielebensdauer, etc. Dennoch haben wir uns die derzeit besten Telefone für uns aus unterschiedlichen Motiven angesehen. Vor der MWC 2018 in Barcelona, wo wir das Samsung Galaxy S9 und andere Innovationen erwartet haben, hatten wir unsere aktuelle Übersicht über den Stand der Dinge beibehalten.

Im Grunde genommen beschränkt man sich auf die in diesem Jahr eingeführten Mobiltelefone, macht aber Ausnahmeregelungen, wo die Nachfolgemodelle noch nicht in Aussicht sind, z.B. bei den iPhone's oder der folgenden Gallerie. Den Südkoreanern, die ein schweres Jahr allein wegen der Batteriekatastrophe von Galaxie Notiz 7 im Jahr 2016 hatten, gelang es, aus dieser Zahl auszubrechen, ohne ihrem Image zu schaden.

Die Markteinführung des S8 und S8+ im vergangenen Jahr hat sicherlich dazu geführt, denn mit diesen beiden Handys ist es Samsung geglückt, die Design-Marke ein wenig anzuheben und nicht zu übersehen, dass die Technologie auf einem ähnlichen Level sein muss. Samsung hat mit dem S9 und dem S9+ ein neues Produkt auf den Markt gebracht, bei dem ein sehr gutes Handy ein wenig besser geworden ist.

Durch den bereits begonnenen Preisverfall ist dies eine echte Alternativlösung für jeden Android-Fan, der z.B. bei Amazon bereits ab 888 EUR erhältlich ist. ProzessorSamsung Exynos 9810, Octa-Core-SoC mit 4 x 2,7 Gigahertz + 4 x 1,7 Gigahertz (Europa), Unser Test: Samsung Gallaxy Hinweis 8 im Test - Das schönste Handy des Jahres? der Welt? Tatsächlich war es bei der S8 und S8+ schon deutlich, aber bei der 8er Klasse wurde es schließlich versiegelt:

Nach einem wirklich verbrauchten Jahr ist Samsung zurück und muss sich nicht hinter einem anderen Apparat mit seinen Flagschiffen verbergen. Samsung hat gegenüber den ersten beiden Galaxy-Telefonen weitere Zuwächse erzielt und Samsung-Fans nicht nur mit einem noch grösseren Infinity Edge-Display, sondern zum ersten Mal auch mit einer Dual-Cam verwöhnt.

Der Aufbau entspricht im Prinzip dem der Galaxy S8, so dass die 6,3-Zoller Galaxy Note 8 nicht nur sehr schön, sondern auch recht klein ist. Nachdem die Kurse für die S9 nun stark fallen, muss man sich genau überlegt haben, ob man lieber in die Klasse 8 investieren möchte, oder ob man trotzdem auf die inzwischen recht günstige S9+ zurückgreifen sollte.

Aber wenn Sie wirklich ein Liebhaber des Stylus in Verbindung mit einem Gerät von Samsung sind, spielen Sie jetzt wahrscheinlich auch mit der Idee, auf die Galaxy Note 9 zu hoffen, die in einigen Wochen erscheinen soll. Rückfahrkamera: Dual-Kamera (Dual-OIS), Weitwinkelsensor: 12 Megapixel, f/1. 7, OIS, Tele-Sensor: 12 Megapixel, f/2. 4, OIS2x verlustfreier Digitalzoom, 10x Digitalzoom, Dualpixel Autofokus, CMOS, Video bis zu 4K 30 FPS (60 FPS bei 1080p), Qualität nicht weit entfernt von Samsung Handsets und anderen Wettbewerbern finden wir dieses Smart-Handy von Xiaomi.

Mit dem Xiaomi Mi6 gelingt es dem jungen Betrieb einmal mehr, beeindruckende Technologie mit einem so niedrigen Einstiegspreis zu verbinden, dass man sich die Blicke überrumpelt. Für weniger als 400 EUR können Sie hier ein High-End-Smartphone kaufen, das mit dem Hauptspeicher, dem Flash-Speicher und dem Akkupack auch noch das Modell S8 hinter sich hat.

Sie schaut toll aus und auch die Qualität der Kameras und des Displays weiß zu begeistern, auch wenn Samsung für Xiaomi derzeit nicht die Nase vorn hat. Wer HandelShenzhen besucht, wird die 64 GB-Version dieses schönen Smartphone für unter 390? vorfinden. Auch diese sind nicht billig, denn sie beginnen erst bei 799 EUR, aber wir haben es auch mit der absoluten Premium-Klasse zu tun.

Die beiden Modelle müssen sich nicht hinter den Handys anderer Anbieter verbergen - lassen Sie uns abwarten, ob sich die Umsatzzahlen von Pixeln 3 entsprechend entwickeln, denn im Vergleich zu Samsung und Apple sind die Verkäufe von Pixeln für Smartphones recht übersichtlich. Das vorläufige Fazit lautet: "LG hat mit dem neuen Samsung S8+ oder dem neuen Note 8 alle Vorbedingungen.

Es stellt sich nun die Frage, ob der neue Höchstpreis - 899 EUR Neuware, aber derzeit für weniger als 500 EUR erhältlich - die Menschen abschreckt oder ob LG einige Verbraucher von seinem Mitbewerber Samsung vertreiben kann. Unsere Bewertung: Apple iPhone X im Test - Ist der höhere Kaufpreis berechtigt?

Mann, was wurde über dieses Handy im Voraus gesprochen und darüber berichtete. Inzwischen ist das neue Gerät schon lange auf dem Markt und hebt sich im Aufbau deutlich von allen bisherigen Geräten von Cupertino ab. Nichtsdestotrotz hat Apple nicht so viel davon zu verkaufen, wie man sich heimlich gewünscht hatte - aber Apple beklagt sich auf höchstem Level.

Aus technischer Sicht ist es das bisher schönste Gerät und verfügt zum ersten Mal über ein OLED-Display mit einer Bildschirmdiagonalen von 5,8 Inch. Ich denke, das Konzept ist sehr erfolgreich, Apple hebt sein Handy endlich auf ein neues Design-Niveau, denn Samsung und Coca-Cola waren endlich klar getrennt.

Im Apple-Kosmos ist man ohnehin mit seiner Hard- und Software und dem entsprechenden Wechselgeld (ab 1 149 Euro) zu Hause, kann mit diesem Gerät praktisch nichts ausrichten. Damit haben wir mit 8,5 Punkte eine bessere Bewertung als die parallel präsentierten Modelle des iPhones.

Der Test: EinPlus 6 - Vom "Gut zum Preis" zum Aushängeschild! Aber wenn ein Betrieb wie die Firma One-Plus sein Handy nutzt, um Spitzentechnologie voranzutreiben, die selbst die Flagschiffe von Samsung sehr spartanisch aussehen, kann dieser Ausdruck wieder verwendet werden - zumal das One-Plus 6 wesentlich billiger ist.

Je nach Version kostet das Mobilteil zwischen 519 und 619 EUR und verfügt in der Top-Version über 8 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher. Dazu müssen OnePlus 6-Käufer mit der (aber deaktivierbaren) Kerbe auskommen. Noch vor einigen Jahren wurde OnePlus für seine ersten Smartphone-Versuche ein wenig angelächelt, obwohl diese schon anständig waren.

In jedem Fall erhalten Sie zu einem wirklich günstigen Gesamtpreis Hammertechnik und ein visuell attraktives und gut gemachtes Handy. Schauen Sie sich nicht immer die selben Bezeichnungen wie Huawei, Samsung, LG unter der Vergrößerungslupe an und schauen Sie sich diese Box das nächste Mal an, wenn Sie ein Handy kaufen. HTC hat hier seinen Sitz - ein seit Jahren um den Marktanteil kämpfendes Industrieunternehmen, das jedoch immer sehr schöne und meist sehr gut ausgerüstete Mobiltelefone hat.

Sie können mit - wieder einmal - guter Musik aufwarten, zu der Sie unter anderem auch geräuschunterdrückende Kopfhörer hinzufügen können, und Sie können das Gerät auch mit der Edge-Sense-Technologie bedenken. Sie können also eine Handlung einleiten, indem Sie das Handy im oberen Teil kurz oder lang gedrückt halten. Das ist verblüffend, denn das Mobilteil lieferte damals ein beispielloses DxOMark Ergebnis und hinterließ selbst den Galaxy S8 und Ex-Champion Google Pixel.

Mit 749 EUR (UVP) entspricht der hohe Qualitätsstandard des HTC E11, aber angesichts der Marktlage wäre es gut gewesen, wenn die Taiwanesen etwas niedriger gewesen wären als Apple, Samsung und Cie. Das neue Handy sollte unseres Erachtens dieses Gerät in unserer Empfehlungsliste ersetzen, sobald wir es ausführlich erprobt haben.

Die Auszeichnung 10 fügt sich harmonisch in das Angebot der chinesischen Unternehmen ein, die immer wieder leistungsstarke Technologie mit einem überraschend niedrigen Einstiegspreis ausstatten. Natürlich ist dies nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass die Einstiegsversion von Ehren 10 bereits für weniger als 400 EUR erhältlich ist. Man muss bei diesem Mietpreis damit rechnen, dass es im Unterschied zu den Top-Modellen von Huawei keine "Leica" auf der Fotokamera gibt und das Bild etwas bleicher ist.

Wer die leistungsfähigsten Mobiltelefone der Welt objektiv betrachtet, kommt am Huawei Pro nicht umhin. Alles passt zu diesem Gerät, aber besonders eindrucksvoll ist die extrem robuste und aus drei einzelnen Kameras bestehende Camcorder. Inzwischen geht der Kurs auch hier etwas nach unten, so dass Sie statt der ursprünglich 899 EUR unter 800 EUR finden können.

Unsere Bewertung: Apple iPhones 8+ Review: Ist es ein Update wert? Verglichen mit der Android-Konkurrenz hinkt Apple auch in diesem Jahr in mancher Hinsicht (in Bezug auf Speicher oder Batterie) nach. Doch in der Realität gelingt Apple immer der Trick, alle Bestandteile, einschließlich der dazugehörigen Programme, so optimal abzugleichen, dass das Endresultat besser ist als das montierte, hochkultivierte Lager.

Apple hat mit dem Apple 8+ nicht nur die leistungsstarke Dual-Cam mit 2x optischen Zooms, 4x LED-Blitz und optische Stabilisierung, die wir aus dem letzten Jahr kannten, sondern auch eine weitere Schaufel. So gibt es zum Beispiel den Portrait-Lichtmodus, den wir Ihnen in unserem Test anhand von Beispielfotos zeigen.

Außerdem ist das neue Gerät schon lange gesucht: Sie können das neue Gerät auch über den Apple-eigenen Glasboden statt über eine Metallplatte aufladen. Seinen verhältnismäßig niedrigen Wert von 8,4 in unserem Test hat es seinem altmodischen Aufbau und dem nicht wirklich hervorragenden Akkupack in Verbindung mit dem höheren Kaufpreis zu verdanken.

Mit 909 EUR beginnt der Spass beim Plus-Modell und wer das Handy drahtlos aufladen will, muss wieder viel Zeit mitbringen. Natürlich wird das Gerät oft von Wiederholern erworben, die den restlichen Teil ihrer Technologie auf Apple abgestimmt haben und von den Geräten einfach wirklich begeistert sind.

Nachdem der G5 im letzten Jahr noch ein wenig zu kurz gekommen war, hat sich LG wieder auf das Wichtigste konzentriert und so fassen wir in unserem Test zusammen: Mit dem LG ist es wieder einmal geglückt, ein absolut hochwertiges Smartphone zu werden, das man fast jedem weiterempfehlen kann - sozusagen ein "Smartphone für die Masse".

Derzeit wird das Gerät bereits für rund 320 EUR verkauft - für ein solches Gerät wird es auch 2018 noch ein absolutes No-Brainer sein, wenn Sie uns fragen. Auch dieses Handy kommt aus China und wurde in diesem Falle von Xiaomi inszeniert. Mit dem ersten Mi Mix haben die Engländer ein beeindruckendes Design-Statement abgegeben und einen neuen Standard gesetzt, dem sich Apple mit seinem Apple X im vergangenen Jahr nicht entziehen konnte:

Die Tendenz zu fast randlosen Bildschirmen oder Smart-Phones mit einem besonders guten Bildschirm-Körper-Verhältnis. Die große Variante gibt es bei uns für nur 617 EUR. Sie erhalten ein Handy mit dem Flaggschiff SoC Snapdragon 845, 8 GB RAM und 256 GB internem Arbeitsspeicher. Erwähnenswert sind auch die neuen Mobiltelefone LG G7 thinQ und HTC U12+.

Mehr zum Thema