Günstige Tarife D2 Netz

Billige D2-Netztarife

Auch zahlreiche andere Anbieter wie otelo, McSIM oder smartmobil überzeugen mit niedrigen D2-Mobilfunktarifen im Vodafone-Netz. 9,99 ?/Monat sehr attraktiv und stellt derzeit die günstigste LTE Allnet Flat im D2-Netz dar. Otelo LTE, aber günstig: Otelo High-Speed-Tarife im Griff. Die Tarife in diesen Netzen sind in der Regel günstiger als die D1-Tarife im Telekommunikationsnetz.

Mit Allnet-Flat können Sie oft nur innerhalb des Netzes kostenlos oder günstig telefonieren.

Otelo - Mobilfunkbetreiber

Otelo war ein unabhängiger Telekommunikationsdienstleister, der 1996 von den Energieversorgern Vebacom und RWE Telliance ins Leben gerufen wurde. Die Firma wurde am 11. März 1999 von Arcor erworben. Damals gehörte der Dienstleister Otelo noch zu den größten Wettbewerbern der Telekom. Da Arcor von der Firma Otelo erworben wurde, wurde Otelo in den Pool von Otelo überführt und als Rabattangebot restrukturiert und im Frühjahr 2010 auf den Markt gebracht.

Otelo ist heute erfolgreich als Mobilfunkprovider und Hauptförderer der Fortuna Düsseldorf tätig. Vergleiche über 40 Mobilfunkbetreiber und finde deinen besten Preis. Otelo's Tarife sind günstig und sehr klar gegliedert. Sämtliche angebotene Preise werden ohne Vertrag angegeben. Eine weitere praktische Besonderheit im Zusammenhang mit der Tarifstruktur ist die Ergänzung der einzelnen Tarife durch verschiedene optionale Dienstleistungen.

So kann der Kunde die Wahl für die aktuelle Lebenslage treffen: ein leistungsfähiges Gebührensystem für jeden Nutzer. Die Prepaid-Tarife von Otelo werden in einer SIM-Karte für handelsübliche Handys und Smart-Phones angeboten. Als weitere Tarife werden der Surf-Stick und die Surf SIM in Gestalt eines Prepaid-Tarifs ohne Vertragsanschluss angeboten. So können beispielsweise (immer in Abhängigkeit von den im Preis inbegriffenen Diensten ) folgende Möglichkeiten hinzugefügt werden: Festanschluss und SMS-Flatrate in alle Netzwerke.

Die Otelo GmbH stellt eine attraktive Alternative zur Nummernübertragbarkeit dar. Falls die bisherige Nummer nach Otelo übertragen werden soll, wählt der Auftraggeber die Mobilfunkkarte mit Rufnummernübertragung. Bei der Bestellung dieser Karten hilft Otelo dem Auftraggeber in wenigen Handgriffen, die Telefonnummer zu tragen und die notwendigen Anforderungen zu erfüllen. Otelo nutzt als Teil der Vodafone-Gruppe die hervorragende technische Ausstattung von Iveco.

Mit diesem innovativen und leistungsfähigen Netzwerk sind jederzeit rasche und problemlose Anschlüsse möglich. Das von Otelo genutzte Mobilkommunikationsnetz wurde mit mehr als 23.000 Antennen-Standorten deutschlandweit erweitert. Die UMTS -HSUPA- und UMTS-HSDPA-Technologie im Netz, die 82% der Bundesbürger versorgen kann, sorgt für einen schnellen Datentransport.

Mehr zum Thema