Günstige Prepaid Tarife

Vorteilhafte Prepaid-Tarife

Der Saturn - Vergleichen Sie alle Tarife für Ihr Handy, Notebook und Smartphone. Der Vergleichsrechner ermöglicht Ihnen ein schnelles Auffinden Ihres Prepaid-Tarifs ohne Vertragsbindung und -dauer. Ã?ig. Ã?

ber einen Handy-Prepaid-Tarifvergleich erfährt man schnell, mit welchem flexiblen Tarifangebot er gerade besonders gÃ?nstig aufgerufen werden kann. Oft werden die Karten im Bundle zusammen mit einem einfachen Handy zu einem besonders günstigen Preis angeboten. Welche Leistungen erbringen Prepaid-Discounter und Supermarkttarife?

Günstige Vorausbezahlte Tarife: Mit und ohne Datenoption bis zu 6 Cents

Der Prepaid-Tarif von 5 bis 6 Cents ist bei den Handy-Discountern erhältlich. Im Überblick werden die Vor- und Nachteile des Angebotes aufgezeigt und welche für wenige Nutzer geeignet sind. Weniger Telefonnutzer sind mit einem Prepaid-Tarif oft besser beraten: Es gibt Prepaidangebote, deren Einheitstarife bereits 5 Cents oder 6 Cents pro Gesprächsminute und SMS kostet.

Damit können Kunden uneingeschränkt in alle Mobilfunk- und Festnetze Deutschlands einwählen. Mit den erwähnten günstigeren Vorauszahlungstarifen existiert keine dauerhafte Verbindung und der Auftraggeber hat in allen Belangen die vollständige Kontrolle über die Preise mit den günstigen minutengenau. Es gibt nicht nur wenige Telefonierer, die mit den Gebühren mit der verbrauchsgerechten Rechnung auf ihre Rechnung kommen, sondern auch solche, die unregelmäà oder eher selten führen führen.

Welche Handy-Discounter die Prepaid-Tarife von günstigsten im Angebot haben, sehen Sie in unserer folgenden Tarifübersicht. Günstige Prepaid-Tarife mit 5 bis 6 Cents Als Benutzerprofil verwenden wir für, um die wenigen Benutzer zu vergleichen. Dieses Telefon ruft max. 50 min. an und versendet ca. 20 x pro Woche per Handy. Weiterhin Gespräche entfaltet der WENIGNER über seinen Festnetzanschluss.

Im Zeitalter von Messengers wie WhatsApp, Facebook und Co. setzen auch einige wenige Nutzer auf eine kleine Datenflatrate - deshalb haben wir hierfür ebenso ein eigenes Abrechnungsbeispiel in unsere tabellarische Übersicht aufgenommen. Auffällig ist, dass nur Mobilfunk-Discounter im o2-Netz günstigen Prepaid-Tarife von 5 oder 6 Cents bereitstellen. Dieses Angebot ist ohne Datenoption 6,30 EUR pro Kalendermonat günstiger als beim Vodafone Discounter.

Anmerkung zu einigen Prepaid-Tarifen: Bei den Tarifen von GTCom und Expressmobil gelten die selben Preise und Tarifmerkmale wie bei n-tv go! Gleiches trifft auf für die Vorschläge von halloMobil und WeltMobil zu, die die selben Bedingungen wie für die Software haben. Für weniger Nutzer oder Datennutzung gibt es den Preis für Für den Kunden fallen lediglich 3,50 EUR pro Kalendermonat an (basierend auf unserem Nutzerprofil).

Dies ist ein echter Prepaid-Preis und als Low-User mit gebuchtem Datenangebot sind Sie auch mit diesem Preisangebot gut bedient. Zu diesem Preis können Kunden ihr Prepaid-Guthaben per Lastschrift oder Gutschein nachladen. Der 6 Cent Preis von WindSIM wird als Prepaid- und Postpaid-Version angeboten.

Den zweithöchsten Preis in unserem Preisvergleich zeigt jedoch dieser Preis: für Wenigutzer mit gebuchtem Angebot - stolz 14,15 ? pro Tag, nur der 8 Cent Preis von debitel light ist mit 15,15 pro Tag mehr. Der n-tv go! Prepaidtarif ist der für in unserer Der n-tv go! Prepaidtarif ist derselbe wie der Tarif in unserer Runderhebung - sowohl unter für der telefonierende wenige Nutzer als auch unter zweitgünstigsten der wenige Nutzer mit angemeldeter Surfoption.

Wir empfehlen an dieser Stelle auch unseren ausführlichen Vertragskalkulator!

Mehr zum Thema