Deutsche Telekom Handytarife

Mobilfunktarife der Deutschen Telekom

Aber die Deutsche Telekom ist bereit, dafür zu zahlen. Die Mobilfunk Telekom führt den Mobilfunktarif ohne Drosselung ein. Zu Hause, Magenta Mobile, Entertain, Telekom Sport, Smarthome und vieles mehr. Zudem fallen keine Kosten für Anrufe ins deutsche Festnetz an. Die congstar ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom.

Telekom Prüf- und Feldbericht

Im vorliegenden Testreport befassen wir uns mit einem bestehenden Handytarif bei der DT. Bereits in mehr als sechs Jahren als Kunden der Telekom konnten wir diverse Szenarios ausprobieren, die wir in diesem Beitrag ausführlich beschreiben werden. Sie können unseren Telekom Handytarif ganz einfach im Telekom Shop um die Ecke bestellen.

Belastend wirkt sich jedoch die in fast allen Telekomtarifen enthaltene Einmalgebühr von 29,99 EUR aus. Die SIM-Karte und das Terminal wurden innerhalb von drei Tagen ausgeliefert und auch das Setup - damals ein iPhones 4S - verlief reibungslos. Wir haben in den ersten beiden Jahren nur wenige schlechte Erlebnisse mit der Telekom gemacht.

Andernfalls erwies sich das D1-Netz der Deutschen Telekom unserer Meinung nach als das beste deutsche Mobilnetz mit guter Netzversorgung, guter Verbindungsqualität und schneller Internetanbindung - aber mehr dazu nachstehend. Telekom-Premierenkarte: Bevorzugt oder nicht? Möglicherweise haben Sie schon von den Premierentickets der Deutschen Telekom erfahren? Anlass genug, es zu testen: Als wir das neue Gerät vorgestellt haben, haben wir uns über die Telefonhotline ein Telekom-Premierenticket besorgt.

Diese wurde per Briefpost geliefert, jedoch konnten wir die Nutzung dieses Reservierungsdienstes nicht wirklich feststellen, denn dennoch hat es nach dem offiziellen Verkaufsstart seitens Apple nach ca. 2 1/2 Wochen gedauert, bis das Apple 5 endlich da war. Im Telekom-Forum berichten schon jetzt Kundinnen und Kunden über den Erhalt ihres Mobiltelefons ohne Erstbestellung.

Die Premieren-Tickets der Telekom sind also mehr ein Marketing-Gag, um über neue Handys zu berichten und sie möglicherweise in eine bestimmte Form von Ausschließlichkeit zu verpacken. Einige Tage später rief uns ein Telekom-Mitarbeiter mit der Anfrage nach einem Grund für die Kündigung und einem besseren Vorschlag an.

Wir riefen wieder an, erhielten neue Unterlagen, füllten sie aus und schickten sie ab. Für den Online-Empfang der Rechnung muss ein weiteres Formblatt auch für das Business Service Center der Telekom auszufüllen sein. Seit rund 6 Jahren prüfen wir die Qualität der Gespräche und die Abdeckung der Netze bei der Telekom in einem Dauertest.

Die Deutsche Telekom stellt in den MagentaMobil-Tarifen eine Übertragungsrate von bis zu 150 Mbit/s zur Verfügung. Bei den hochwertigeren Modellen L und L ist LTE Max mit der maximal zur Verfügung stehenden Bandbreite von bis zu 300 Mbit/s verfügbar - natürlich je nach Terminal und Umgebung. Die Deutsche Telekom konnte in unserem Testfall davon überzeugt werden, dass sich die Anbindung an das Internet als sehr sicher und flexibel erwiesen hat.

Besonders gelobt wird die wirklich gute Einbindung der Spotify Music Flat in die Mobilfunktarife der Deutschen Telekom. Das gesamte über Spotify genutzte Datenaufkommen wird nicht berücksichtigt und belasten das Inklusivkontingent in keiner Form - dies trifft auch auf andere EU-Länder im Zusammenhang mit der All-Inclusive-Tarifoption zu.

Übrigens betragen die Gebühren für die Nutzung von SAPscript bei der Telekom die normalen 9,95 EUR. Die Deutsche Telekom bietet Ihnen dafür die All-Inclusive-Tarifoption (die ab sofort in den neuen MagentaMobil-Tarifen kostenlos erhältlich ist).

Die garantierte Übertragungsrate ist verfügbar (sofern technisch machbar) und Sie können nach Ausschöpfung Ihres Datenvolumens mit reduzierter Rate kostenlos weiter surfen. Jedenfalls zählen die Mobilfunktarife der Telekom zu den teuereren Tarifen, die mit ihrer Leistungsfähigkeit begeistern müssen. Bei unserem Testergebnis der Telekom hatten wir jedoch keinen Anlass zur Beanstandung: Besonders hervorzuheben sind die ausgezeichnete Netzwerkqualität und Netzverfügbarkeit sowie das schnelle mobile Surfen im Netz.

Die Mobilfunktarife der Telekom ermöglichen in Verbindung mit Tarifen wie spotify music streaming ohne Berücksichtigung des Datenaufkommens oder der All-Inclusive-Option ein hohes Maß an Variabilität - aber auch zu einem hohen Selbstkostenpreis. Jeder, der viel reist, anruft, surft und nicht auf höchste Netzwerkqualität verzichtet, sollte sich bei der Telekom nach einem geeigneten Tarife oder Smartphone-Paket umhören.

Wir haben sehr gute Erfahrung gemacht, so dass wir - neben dem Kundendienst - die MagentaMobil-Tarife weiter empfehlen würden.

Mehr zum Thema