Bestes Natel

Das beste Handy

Sichern Sie sich dank des Tutto-Vorteils und finden Sie mit dem Abo-Berater oder Konfigurator das beste Angebot für Sie. Voriger Artikel Übersicht über das Handy-Abo der Schweizerischen Post - Nächster Artikel Natel Liberty Primo. Die besten Lederlacke, die besten Kartonlacke. nale Partner bürgen für das beste Netz. Wer mehr über andere Karten erfahren möchte, ist bei Amazon immer noch am besten aufgehoben.

Dies sind die besten Handys von 2017

Der Google Pixels 2 hat ganz klar die besten Alltagskameras in einem Handy. Ganz gleich, ob Sie den normalen Bildpunkt für 865 CHF oder den grossen XL für 1100 CHF kaufen. Aber auch die Ermittlung eines scharfkantigen Objekts im Vorder- und eines unscharfen Hintergrunds wird am besten vom Bildpunkt beherrscht. Die Gestaltung des Pixels ist öde.

Ab CHF 950 ist die Klasse 8 kein Deal. Anmerkung 8 ist auch eine Arbeitsmaschine: zum einen, weil es eine weitere Eingabeoption mit dem Stift gibt, und zum anderen, weil alles auf Multitasking zielt. Da Apple die Vorteile der Frontplatte wie kein anderer Anbieter nutzt, ist das schönste und kostspieligste Gerät aller Zeiten praktisch und platzsparend.

Das größte Hindernis ist der ab CHF 1199, aber es stört die Zuschauer nicht. Die Kosten des Mobiltelefons liegen bei CHF 540 und können durchaus mit den Top 10 des Jahrgangs 2017 mitgehen. Mit 790 Francs ist der neue Partner natürlich auch nicht gerade günstig. Der elegante Pioneer 10 hat einen großen 6-Zoll-Bildschirm und 128 GB Speicher an Board.

Wenn Sie nicht viel bezahlen wollen, aber alle grundlegenden Smartphone-Funktionen benötigen, werden Sie mit dem 150 Francs Nokia 5 satt. Die Ehre ist fast 300 Francs 7x wert und bietet eine erstaunliche Anzahl von Vorteilen. So war es nicht verwunderlich, dass auch die Tochtergesellschaft von Huawei den neuen Partner nutzen durfte - und das aufwendig.

Das unterbewertete Spitzenmodell von LG kostete nur CHF 400.

Die 10 besten Bilder machen diese Handys.

Seit einiger Zeit erprobt auch das bekannte Kamera-Vergleichsportal DxO Markt Handykameras. Anmerkung: Das Kamera-Vergleichsportal DxOMark prüft viele, aber natürlich nicht alle Geräte. Der neue Konsolenschalter von Nintendo knackt den Verkaufscode, der Online-Service des Schalters beginnt im Monatsseptember, Mario kommt als Zeichentrickfilm ins Kinosaal und, oh ja, Nintendo holt "Mario Kart" endlich auf das Smartphone. Die seit über 25 Jahren beliebte Mario Kart-Spielserie wird erstmals auf dem Smartphone veröffentlicht.

Nintendo berichtet auf der Website, dass "Mario Kart Tour" für Mobiltelefone entwickelt wird und das Game spaetestens im Maerz 2019 veroeffentlicht wird.

Mehr zum Thema