Beste Mobiltelefone 2016

Die besten Handys 2016

Rund 20 Mobiltelefone und Smartphones stehen in den Startlöchern. Apple, Samsung, Sony: Dies sind die besten Gaming-Smartphones. October 2016. Email - @casi242 - Carsten Drees. Vergleichen Sie die besten Android-Handys.

Falls Sie nach einem kostenlosen Klingelton für Ihr Handy suchen, ist best ringtones 2016 die beste Klingelton-App für Sie.

Die Top 10 der besten China-Handys auf einen Blick

In den vergangenen Jahren hat sich China zu einem Smartphone Überlegenheit, so dass das Leben sehr schwierig für Apple, LG, Samsung und CO. mit vielen stark. Hier präsentieren wir Ihnen 10 der leistungsstärksten Mobiltelefone aus China. Vor nicht allzu langer Zeit waren Mobiltelefone in China echte Egoisten. Es werden nicht nur die chinesischen Mobiltelefone in so großen Stückzahlen außerhalb des heimischen Marktes vertrieben, dass China zu einer wahren Smartphone-Power geworden ist.

Zu den Top 10 der grössten Smartphone-Produzenten gehören seit langem bekannte Namen wie Sony und HTC, und auch die beiden aktuellen Top-Hunde Samsung und Apple haben Produzenten wie Huawei eindeutig im Hinterkopf. Von Xiaomi und der Firma Xiaomi gibt es auf guter Seite wie z. B. HandelShenzhen viele Handys, die dort auch in deutscher Sprache angeboten werden und manchmal auch kostenlos erhältlich sind.

Beachten Sie beim Handyimport aus China jedoch, dass Sie eventuell Tarife berücksichtigen müssen, dass Sie mit den LTE-Bändern überprüfen müssen, ob die hier verwendeten Funkfrequenzen verwendet werden und dass - zum Beispiel Xiaomi - der Play Shop gelegentlich nicht auf den Endgeräten ist. Aber wenn man diese Punkte beachtet, ist es nicht schlimm, ein China-Smartphone zu kaufen, denn in Deutschland gibt es bereits Provider wie Huawei und Ehre.

Nachfolgend haben wir einige der zehn besten chinesischen Mobiltelefone aus dem Mittleren Königreich aufbereitet. Unter 400 EUR erhalten Sie die neu eingeführten Xiaomi Mi5s. Dieser ist mit einem SNAPDRAWON 821, bis zu 4 GB RAM und bis zu 128 GB interner Speicherkapazität ausgerüstet und kann mit dem Ultraschall-Fingerprint-Sensor auch noch ein absolut einzigartiges Verkaufsargument bieten.

Das alles in einem ansprechenden und gut gearbeiteten Look und zum Preis eines Apple- oder Samsung-Flaggschiffs. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, den Kauf eines solchen Geräts zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass Sie den Arbeitsspeicher nicht vergrößern können, dass die LTE-Frequenzen 1800 und 2600 MHZ, aber nicht das Frequenzband 20 unterstützen und dass Sie das Gerät nur in englischer Sprache verwenden können.

Wenn Sie das nicht interessiert, können Sie mit Ihrem Browser schon ab 324? mitbieten. Mit dem ZUK Z2 Professional wurde im März ein neues Gerät der Lenovo-Tochter eingeführt, das Sie für etwas mehr als 400 EUR erwerben können. Ebenfalls hier erhalten Sie ein Absolut-Flaggschiff, das "nur" mit einem 820er statt 821er Gerät ausgestattet ist, Ihnen aber bis zu 6 GB RAM zur Verfügung stellt und auch alle LTE-Bänder aufnimmt.

Und auch hier ist die Operation nur in englischer Sprache und der Arbeitsspeicher kann nicht verlängert werden - ansonsten steht dem Erwerb dieses China-Handys, das ebenfalls über ein tolles Super-AMOLED-Display verfügen wird, nichts im Wege. Der Name Huawei und das Vorbild Huawei P9 müssen hier nicht vorgestellt werden, denn das Flagschiff des Hauses ist nicht nur in Deutschland erhältlich, sondern genießt auch in unseren Bereichen große Popularität.

Bei unserem umfangreichen Testverfahren erhalten wir von Huawei die Note 1 von 10 und bestätigen, ein Gerät entwickelt zu haben, das in puncto Gestaltung und Ausführung dem von Apple und Samsung in nichts nachsteht. Folgerichtig werden hier alle wesentlichen LTE-Bänder angeboten, der hausinterne Rechner 955 wird als Prozessoren eingesetzt und die chinesischen wollen mit der Leica-Partnerschaft punkten, was in diesem Falle zu einer sehr erfolgreichen Dual-Cam führt.

Der Huawei P9 ist auch für weniger als 500? zu haben. Wenn Sie gerade bei uns sind, erhalten Sie die Information, dass der Versand des Gerätes innerhalb von drei Monaten für 399 EUR erfolgt. Wir geben 2 Punkt für das Handy, das zwar keinen erweiterungsfähigen Arbeitsspeicher hat, aber alle wesentlichen LTE-Frequenzen verarbeiten kann und auch einen genügend starken und schnellen Akkumulator an Board hat.

Bei der Ehren 8 verwalten die Chilenen ein Mobiltelefon, das sich kaum hinter dem Huawei P9 verbergen muss. Auch das Dual SIM Smartphone verfügt über eine Dual-Cam, die nicht ganz der Huawei P9 Qualität entspricht, ein 950er in Verbindung mit 4 GB RAM und zeigt sich in einem wunderschönen Gehäuse mit Glasboden.

Wenn Sie sich für die Ehre 8 interessieren, sollten Sie auf jeden Fall unseren detaillierten Testbericht durchlesen und können dann ab 399 EUR oder für 449 EUR bieten, wenn Sie den grösseren 64 GB Speicher wünschen. Die ZTE ist bereits eine alte Technologie, aber in unserem Bereich nicht so bekannt wie Huawei.

Die stärkste Version des Gerätes mit 6 GB RAM und 128 GB interner Speicherkapazität macht den 820 zu einem echten Performance-Monster. Selbst in den anderen Rubriken gibt sich ZTE nicht nackt: Stereo-Lautsprecher, Fett-Akku, kräftige 20 MP Cam mit optischen Bildstabilisierungen - ab ca. 430 EUR erhält man hier ein richtig kräftiges Mobilteil, das natürlich auch die wichtigsten LTE-Frequenzen unterstüzt und im Unterschied zu so manchem anderen China Smartphone einen erweiterungsfähigen Arbeitsspeicher hat.

Die LeEco - früher in China unter dem Namen LTV bekannt - ist vielleicht das am stärksten wachsende und hart arbeitende asiatische Unter-nehmen. In Deutschland noch nicht regelmäßig verfügbar, erhalten Sie die "Einstiegsversion" mit 4 GB RAM und 32 GB Speicher für 205 EUR, wenn Sie sie importieren.

Das Topmodell ist mit fast 350 EUR für 6 GB RAM und 64 GB interner Arbeitsspeicher ebenfalls ein echtes Sonderangebot. Übrigens kommt das Endgerät ohne Kopfhörer-Anschluss aus, allerdings auch ohne microSD-Steckplatz, kann aber alle in diesem Land vorkommenden LTE Frequenzen verarbeiten. Die Firma vertraut auf den 10-Kernel Helio X25 SoC und 4 GB RAM des Pro 6, der Arbeitsspeicher (32 oder 64 GB) ist nicht ausbaufähig.

Wenn Sie nichts dagegen haben, hat Gearbest etwas für Sie ab ca. 300 EUR. FullHD-Display, Fotoapparat und großer Arbeitsspeicher können den Mi5 mit zwei SIM-Karten ausstatten. Die 800 MHz Frequenz wird allerdings nicht unterstÃ?tzt und auch hier kann der Arbeitsspeicher nicht ausgebaut werden.

Im Übrigen resultiert aber ein sehr attraktives Komplettpaket, vor allem wenn man den niedrigen Kaufpreis von rund 270 EUR für die 3 GB RAM-Version bedenkt. Bei diesem China-Import leidet wieder das fehlende LTE-Band 20 und der nicht erweiterbare Gedächtnis. Auf der Rückseite verwendet Xiaomi eine Doppelkamera, die in der Qualität nicht mit den Doppelkameras von Mitbewerbern wie Apple oder Huawei konkurrieren kann.

SoC mit zehn Cores wird von 3 oder 4 GB RAM unterstützt und liefert eine sehr gute Performance zu einem handlichen Gesamtpreis von ca. 215 EUR im Importshop. Schließlich möchten wir, dass Sie uns sagen, welche Ihrer Top-Smartphone-Marken aus China stammt:

Mehr zum Thema