Beste Handy

Smartphones: Welches Handy ist das beste Gerät?

Bei der Frage, welches das beste Handy ist, steht nicht immer nur der technische Aspekt im Vordergrund. So geht es vielmehr darum, das richtige Gerät für seine individuellen Anforderungen zu finden. Denn häufig spielt der finanzielle Aspekt bei der Anschaffung eines Handys eine fundamentale Rolle. Doch wie findet man das bestmögliche Handy für sich selbst und was gibt es bei der Suche zu beachten?

Tipp: Handytarife im Vergleich

In sekundenschnelle zum besten Handytarif!

Vergleich starten

Welches ist das perfekte Handy?

Die Frage nach dem besten Handy lässt sich pauschal nicht beantworten, denn jedes Gerät auf dem Markt bietet individuelle Vor- und Nachteile. Es ist daher viel wichtiger, ein Gerät zu finden, dass den persönlichen Anforderungen gerecht wird. Eine bedeutsame Rolle bei der Auswahl kommt dabei dem Preis zu, da jeder Nutzer nur über ein gewissen Budget verfügt, das den Preisrahmen definiert. Da die besten Smartphones - im technischen Sinn - in der Regel sehr teuer sind, ist es für viele gar nicht möglich, ein derartiges Gerät auf einen Schlag zu bezahlen. Eine Alternative können hier jedoch Verträge sein, die ein Smartphone beinhalten, das in Kombination mit den monatlichen Tarifkosten über den Anbieter abbezahlt wird. Wer nicht so viel Geld investieren möchte, kann trotzdem durch geschicktes Auswählen das beste Smartphone für seinen individuellen Bedarf finden.

Um das beste Handy für seine eigenen Zwecke zu finden, ist es empfehlenswert, sich im Vorfeld genau zu überlegen, für welche Anforderungen das Gerät hauptsächlich genutzt werden soll. Wer beispielsweise mit seinem Smartphone leistungsintensive Games spielen will, dafür aber nur selten fotografiert, kann durchaus auf ein hochwertiges Kameraobjektiv verzichten. Gleiches gilt für Nutzer, die ihr Gerät nur für alltägliche Anwendungen nutzen. In diesem Szenario sind Verbraucher mit einem guten Allround-Gerät im Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis wohl besser beraten, als mit einem hochpreisigen Top-10-Gerät. Wer ein Smartphone auf Grundlage seines Nutzungsverhalten auswählt, bekommt nicht nur das perfekte Gerät für die eigenen Anforderungen, sondern profitiert gleichzeitig von einem günstigen Preis.

Welches Handy ist für wen geeignet?

Die große Angebotsvielfalt der Hersteller bietet sämtlichen Nutzergruppen die Möglichkeit, das beste Handy für die individuellen Anforderungen zu finden. So produzieren Top-Hersteller - wie Samsung, Apple oder Sony - neben ihren Zugpferden auch eine Reihe von Alternativmodellen, die sich nach den Bedürfnissen bestimmter Zielgruppen richten. Die Bandbreite reicht dabei von leistungsstarken Modellen bis hin zu simpel gehaltenen Einsteiger-Smartphones. Die günstigen Handys der Einsteigerklasse sind dabei die beste Wahl für Smartphone-Neulinge, wie Kinder oder ältere Menschen. Die Einfachheit der Bedienoberfläche erleichtert dabei den Einstieg in die Technologie und ist in solchen Fällen eine bessere Wahl als ein kompliziertes Top-Gerät. Ähnliches gilt für Nutzer, die ihr Handy an anspruchsvollen Orten - wie zum Beispiel im Outdoor-Bereich oder auf der Baustelle - benutzen wollen. Auch hier gibt es spezielle Geräte, die staub- sowie wasserdicht sind und für Einsatzorte dieser Art sicherlich die beste Wahl sind.